#211  
Alt 01.10.2018, 12:08
Avatar von Marcus.ka
Marcus.ka Marcus.ka ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Insider
 

Registriert seit: 13.10.2009
Ort: Nürnberg
Alter: 39
Beiträge: 1.924
Marcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyMarcus.ka steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Company
Standard

Zitat:
Zitat von thorroth Beitrag anzeigen

Die Sicherheitskontrollen finden jetzt am TTC statt, was eine Verbesserung ist. Dennoch durchsucht man die Taschen immer noch, was ich einen viel größeren Eingriff in meine Persönlichkeitsrechte finde als die Durchleuchtung bei Universal. Außerdem geht die bei Universal viel schneller.
Darf ich dich mal fragen, wie du das meinst? Als wir 2016 das letzte Mal in WDW waren, fanden die Kontrollen noch vor dem MK statt.
Und ich habe mich letzte Woche erst im Europapark darüber "aufgeregt", dass dort nur ganz oberflächlich in die Taschen und Rucksäcke geschaut wird, und das vor allem voll beladene Kinderwägen einfach durchgewunken werden. Ich würde mir viel strengere Kontrollen wünschen.

Und mir geht es nach unserem EP Besuch letzte Woche wie dir mit WDW. Wir werden jetzt auch erst mal eine lange Pause machen, denn das was wir letzte Woche erlebt haben, war (trotz eines sehr schönen Aufenthaltes) ein wenig zu viel.

Geändert von Marcus.ka (01.10.2018 um 12:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #212  
Alt 01.10.2018, 12:14
Flugzeugbastler Flugzeugbastler ist gerade online  Maennlich
Junior Main Street Resident
 

Registriert seit: 30.06.2017
Ort: Hamburg
Alter: 29
Beiträge: 74
Flugzeugbastler hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenFlugzeugbastler hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenFlugzeugbastler hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenFlugzeugbastler hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenFlugzeugbastler hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenFlugzeugbastler hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenFlugzeugbastler hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenFlugzeugbastler hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenFlugzeugbastler hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenFlugzeugbastler hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenFlugzeugbastler hat Mickey Mouse schon in Florida getroffen
Standard

Man wird nur noch direkt vor dem MK kontrolliert, wenn man mit dem Bus kommt. Alle anderen werden schon an den Parkplätzen kontrolliert.

Wie gründlich geschaut wird, hängt an den Personen, die diese durchführen.
Wir haben in den letzten 2 Wochen erlebt, das jedes Fach in der Tasche kontrolliert wird und beim nächsten mal nur ein kurzer Blick hineingeworfen wird.

Kinderwagen und Scooter wurden immer angeschaut, so wie ich das mitbekommen habe.

Finde die Kontrollen persönlich jedoch nicht schlimm, gehören mittlerweile wohl bei vielen Sachen einfach dazu. Ich hab ja auch nix zu verbergen.
Mit Zitat antworten
  #213  
Alt 01.10.2018, 14:18
Avatar von thorroth
thorroth thorroth ist gerade online  Maennlich
Böser Zwerg
 

Registriert seit: 27.09.2009
Ort: Brühl/Baden
Alter: 44
Beiträge: 6.761
thorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard

Zitat:
Zitat von Marcus.ka Beitrag anzeigen
Darf ich dich mal fragen, wie du das meinst? Als wir 2016 das letzte Mal in WDW waren, fanden die Kontrollen noch vor dem MK statt.
Und ich habe mich letzte Woche erst im Europapark darüber "aufgeregt", dass dort nur ganz oberflächlich in die Taschen und Rucksäcke geschaut wird, und das vor allem voll beladene Kinderwägen einfach durchgewunken werden. Ich würde mir viel strengere Kontrollen wünschen.

Und mir geht es nach unserem EP Besuch letzte Woche wie dir mit WDW. Wir werden jetzt auch erst mal eine lange Pause machen, denn das was wir letzte Woche erlebt haben, war (trotz eines sehr schönen Aufenthaltes) ein wenig zu viel.

Das Prozedere hat Flugzeugbastler ja beschrieben. Kommst du mit der Tram vom Parkplatz, wirst du vor den Kassen schon kontrolliert und hast damit alles hinter dir, wenn du am MK ankommst (egal ob Monorail oder Fähre). Das entspannt die Lage schon etwas, dauert aber immer noch.

Was den EP angeht, so ist das alles Augenwischerei. Es fehlt auch der Durchgang für Leute ohne Taschen, so dass es zu großen Rückstaus am Morgen kommt. Das Einzige, was man dadurch erreicht, ist ein weiches Ziel zu schaffen. Wer ein Attentat verüben möchte, muss nur rein in diese Menschenmenge. Der muss nicht in den Park. Außerdem ist der Ort sehr unglücklich gewählt. Direkt hinter der Brücke gibt es keine Ausweichmöglichkeit für die Menschen bei einer Panik. Ein Teil hängt auf der Brücke und kann weder vor oder zurück noch zur Seite und ein anderer Teil ist im Tunnel dahinter gefangen, der die Sprengkraft einer Bombe sogar noch erhöhen würde. Da hat man aus der Loveparade-Katastrophe nichts gelernt.

Insofern ist mir lieber, wenn sie die Menschen oberflächlich kontrollieren und ich da schnell durch bin. Eigentlich könnten sie es sich dort sogar ganz sparen.

Was die Menschenmasse im EP angeht, so hat für mich der Park auch schon seine kritische Masse erreicht. Mir macht es oftmals keinen Spaß mehr und wir waren dieses Jahr viel weniger da, als die Jahre davor.
__________________
Mit Zitat antworten
  #214  
Alt 01.10.2018, 14:25
Toubi Toubi ist gerade online  Maennlich
Junior Main Street Resident
 

Registriert seit: 03.06.2018
Ort: Zürich
Alter: 30
Beiträge: 72
Toubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland Paris
Standard

Am besten würde man die Kontrollen sowohl im EP, wie auch im Disneyland abschaffen. Am Ende muss man sagen, dass es nichts bringt. Das Ganze ist reine Augenwischerei. Aber ich glaube dies wurde an anderer Stelle auch schon diskutiert.
Mit Zitat antworten
  #215  
Alt 01.10.2018, 14:40
Avatar von thorroth
thorroth thorroth ist gerade online  Maennlich
Böser Zwerg
 

Registriert seit: 27.09.2009
Ort: Brühl/Baden
Alter: 44
Beiträge: 6.761
thorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenthorroth kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard

Ich bin da bei dir, wobei ich - bei aller Lästigkeit der Durchsuchung - in den USA eine andere Meinung dazu habe. Für Terror bringt es nichts, für die ganzen Idioten, die sich ohne Knarre nur als halber Mensch fühlen, ist das aber schon ein Hindernis, das Ding in den Park zu bringen.
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Frage] 25 Jahre DLP Grinsekatz Allgemeines zum Disneyland ® Paris 47 22.09.2016 18:12
[Planung] Alle Jahre wieder ... Bonny Disneyland ® Paris Reiseplanungs-Forum 9 23.12.2014 06:29
[Info] Photopass: Wieder ermässigte Pre-Order für alle! Reto Allgemeines zum Walt Disney World ® Resort 23 28.04.2010 23:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:47 Uhr.

Design By: Miner Skinz.com


Powered by: vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS Idee & Konzept MSE ©2009 - 2018 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel