#31  
Alt 29.01.2010, 09:23
Avatar von Janet9
Janet9 Janet9 ist offline  Weiblich
Senior Main Street Resident
 

Registriert seit: 27.09.2009
Alter: 35
Beiträge: 199
Janet9 genießt eine hohes Ansehen im Hause DisneyJanet9 genießt eine hohes Ansehen im Hause DisneyJanet9 genießt eine hohes Ansehen im Hause DisneyJanet9 genießt eine hohes Ansehen im Hause DisneyJanet9 genießt eine hohes Ansehen im Hause DisneyJanet9 genießt eine hohes Ansehen im Hause DisneyJanet9 genießt eine hohes Ansehen im Hause DisneyJanet9 genießt eine hohes Ansehen im Hause DisneyJanet9 genießt eine hohes Ansehen im Hause DisneyJanet9 genießt eine hohes Ansehen im Hause DisneyJanet9 genießt eine hohes Ansehen im Hause Disney
Standard

Negativ ist vlt. übetrieben... Es wurde berichtet, dass die Person um die es ging Anteile an einer Anlage in Deutschland hat und diese nicht bzw. kaum tauschen konnte bzw. nur für Reiseziele wo sie nicht hin wollte und zur falschen Saison. Für die Tauschversuche musste sie wohl einen Mitgliedsbeitrag an RCI zahlen der recht hoch war und sie hat keinen Gegenwert bekommen. Soweit ich mich erinnere wurden dann Taushbörsen empfohlen wo man erst zahlt wenn es auch zu einem Tausch kommt. Aber wenn disney das für einen macht ist es ja gut.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 29.01.2010, 09:34
Avatar von Brandis
Brandis Brandis ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 25.01.2010
Ort: Zürich
Alter: 45
Beiträge: 3.808
Brandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Company
Standard

Für mich persönlich kommt das Tauschen vermutlich sowieso eher weniger in Frage, ganz einfach, weil ich den Punktebedarf dafür zu hoch finde. Wie ich schon erwähnt hatte, würde ich meine Punkte dann lieber vermieten und mit dem erhaltenen Geld kann ich mir dann sicher was Gleichwertiges leisten und habe immer noch Taschengeld übrig.

Klar, das Vermieten erfordert etwas Eigeninitiative und man sollte sich zuerst auch mal darüber informieren, aber denke, das ist es wert.

In den nächsten Jahren möchte ich aber sowieso erst mal mein Wohnrecht in WDW etwas ausreizen.

Freu mich schon, wenn ich im Oktober dann mit "Welcome Home" am Security Checkpoint begrüsst werde
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 29.01.2010, 09:43
Avatar von Brandis
Brandis Brandis ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 25.01.2010
Ort: Zürich
Alter: 45
Beiträge: 3.808
Brandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Company
Standard

Goodies

Mit dem Vertragsabschluss habe ich diverse kleine Geschenke erhalten. Angesichts der eben getätigten Investition war der Wert natürlich trivial, aber als Disney-Fanboy schlug mein Herz natürlich trotzdem höher!

- Erstmal hab ich ne schöne, stabile Strandtasche aus Stoff erhalten, mit dem DVC-Logo aufgestickt, damit ich die ganzen Goodies auch verstauen konnte.
- Dann gabs 2 "DVC Member" Magnetsticker, welche man sich an die Kabinentüre hängen konnte, um sich als Mitglied kenntlich zu machen.
- Ein Lanyard (Schlüsselhalsband) mit einem "Limited Edition" Artwork.
- Eine Art LED-Zauberstab mit wechselnden Farben.
- Bei der Vertragsunterzeichnung, wobei ich ungefähr 30 verschiedene Papiere unterzeichnen musste, erhielt ich dann noch einen schönen, klassisch aussehenden Kugelschreiber.
- Und dann natürlich eine Box prall gefüllt mit Kopien all der signierten Papiere und all den Mitglieder-Info-Broschüren mit Beschreibungen der DVC-Resorts, Regelwerke usw.

Vielleicht kann ich bei Interesse mal ein Foto mit einer Auslegeordnung der Geschenke machen.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 29.01.2010, 10:12
Avatar von Reto
Reto Reto ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 28.11.2009
Ort: 6030 Ebikon/Luzern, Schweiz
Alter: 34
Beiträge: 11.646
Reto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard

Vielen lieben Dank, Brandis, für diese ausführlichen, hilfreichen Schilderungen, ich hab mich nun einigermassen durch den Thread gelesen und mir einige Sachen rauskopiert. Ich bleibe grundsätzlich mal bei meiner Haltung, dass ich eine DVC-Membership für mich in meiner persönlichen Situation nicht das allerdringendste ist, bin aber trotzdem froh, mal endlich etwas auführliches und leicht verständliches darüber gelesen zu haben.

Aus gesundheitlichen Gründen meinerseits (siehe hier) verreise ich jeweils immer zusammen mit meinem Vater, und immer im November. So eine Point Chart zu sehen wäre mal interessant - wann brauchts wieviel Punkte für was. November ist ja eine tolle Reisezeit für WDW und ich könnte mir vorstellen, dass es da den einen oder anderen guten DVC-Deal gibt.

Vielleicht ne dumme Frage: Gibts eigentlich auch sowas wie eine vergünstigte Familienmitgliedschaft? Für die typische Disney-going Family (sagen wir, 2 Erwachsene, 2 Kids) scheint ja der DVC eher weniger the way to go zu sein, oder doch? Oder nehmen wir meine persönliche oben beschriebene, etwas spezielle Situation: Müsste ich da nicht am besten meinen Vater auch gleich für in den DVC kaufen, da wir immer zusammen reisen?

Oder reicht es auch, wenn ich als einziger in meiner Family DVC-Mitglied bin? Könnte ich quasi soviele Begleitpersonen (=Nicht-DVC-Mitglieder) mitnehmen, wie ins Zimmer/Studio passen? Kostet mich ein WDW-Aufenthalt weniger Punkte, wenn ich alleine reise, dafür umso mehr, je mehr Personen mireisen?
__________________

Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 29.01.2010, 10:22
Avatar von Reto
Reto Reto ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 28.11.2009
Ort: 6030 Ebikon/Luzern, Schweiz
Alter: 34
Beiträge: 11.646
Reto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard

Zitat:
Zitat von Brandis Beitrag anzeigen
Goodies

Mit dem Vertragsabschluss habe ich diverse kleine Geschenke erhalten. Angesichts der eben getätigten Investition war der Wert natürlich trivial, aber als Disney-Fanboy schlug mein Herz natürlich trotzdem höher!
Ginge mir auch so. Bei Disney kostet oft sogar das Gratis noch etwas, da ist es doch toll, wenn's mal was umsonst gibt. Magnetstickers für die Cruise - wie cool. Ich hab meine Tür auch dekoriert, mit Magnetpapier. Allerdings stand da nicht DVC drauf, dafür andere tolle Sachen. Siehe mein Cruise-Reisebericht.

Zitat:
Zitat von Brandis Beitrag anzeigen
Vielleicht kann ich bei Interesse mal ein Foto mit einer Auslegeordnung der Geschenke machen.
Aber gerne! Immer gerne gesehen.
__________________

Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 29.01.2010, 10:41
Avatar von Brandis
Brandis Brandis ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 25.01.2010
Ort: Zürich
Alter: 45
Beiträge: 3.808
Brandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Company
Standard

@Baloo:

Kann Dir mal die Punkte für November 2010 bzw. 2011 rausschreiben. Bevorzugst Du ein bestimmtest Resort oder willst eine allgemeine Übersicht?

Eine Familienmitgliedschaft ist nicht notwendig. Das Mitglied ist grundsätzlich mal der Besitzer der Punkte. Selbstverständlich kann auch mehr als ein Besitzer eingetragen werden, z.B. ein Ehepaar oder auch Du und Dein Vater. Das bedingt dann aber auch, dass beide Personen solidarisch haftbar sind für die Bezahlung der Kreditrückzahlungen (falls direkt bei Disney mit Kredit gekauft) und der Jahresbeiträge.

Es gibt auch noch eine Associate Membership, das ist dann ein Stellvertreter, welcher das Recht hat, im Namen des oder der Besitzer Reservationen und Punkte-Transaktionen vorzunehmen, er hat jedoch keinen Zugriff auf die Finanzinformationen der Mitgliedschaft.

Mit Deinen Punkten kannst Du grundsätzlich machen was Du willst, es ist also nicht Bedingung, dass Du dabei bist, wenn Du für jemand anders gebucht hast. Du kannst also z.B. Freunden eine Woche WDW-Ferien schenken, die Reservation läuft dann auch auf ihren Namen, aber sie selbst können keine Änderungen an der Reservation vornehmen, das muss immer der Besitzer machen.

Es fallen keine Zusatzkosten für zusätzliche Personen in der Unterkunft an, einzige Beschränkung ist die vorgegebene Höchstbelegung (abhängig von der Grösse der Unterkunft. Du bezahlst immer abhängig von der Grösse der Unterkunft, kannst Dir also ne 3 Bedroom Grand Villa für Dich alleine buchen oder 11 Freunde mitnehmen, die Punkteanzahl ist die gleiche. Ebenso ist die Punkteanzahl die gleiche, ob Du allein in einem Studio bist oder Dein Vater dabei ist.

Du musst aber nicht einmal Mitglied sein, um die DVC Resorts ausprobieren zu können. Je nach Verfügbarkeit kann man diese Resorts wie normale Hotelzimmer über WDW Central Reservation buchen. Oder man miete Punkte von einem Mitglied. dafür gibt es auch Foren. Man vereinbart mit einem Mitglied einen Betrag, den man für den Aufenthalt zu zahlen bereit ist, das Mitglied macht dann eine Buchung in Deinem Namen und Du checkst dann ganz normal in dem Resort mit Deinem Namen ein. Oder Du kriegst von einem Mitglied einen Aufenthalt geschenkt, das läuft dann gleich wie wenn Du von einem Mitglied mietest, aber es kostet Dich natürlich nichts.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 29.01.2010, 10:52
Avatar von Brandis
Brandis Brandis ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 25.01.2010
Ort: Zürich
Alter: 45
Beiträge: 3.808
Brandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Company
Standard

Zitat:
Zitat von Baloo_The_Bear Beitrag anzeigen
Für die typische Disney-going Family (sagen wir, 2 Erwachsene, 2 Kids) scheint ja der DVC eher weniger the way to go zu sein, oder doch?
Ich glaube im Gegenteil, dass die von Dir beschriebene Familie sogar die Hauptzielgruppe ist, vorausgesetzt, sie haben die finanziellen Mittel, aber für ein Disney-Urlaub ist das eigentlich schon fast Bedingung.

Bei den Amerikanern sind Grossfamilien mit mehr als 2 Kindern ja eigentlich ziemlich verbreitet und ich bin immer wieder überrascht, wieviel solcher Familien auch in den teureren Resorts jeweils zu sehen sind. Gerade bei den "normalen" Disney-Hotelzimmern sind 4 Personen in der Regel Maximalbelegung, manche Familien müssen dann also bereits 2 Zimmer buchen.

Beim DVC ist das einfacher, man passt die Unterkunftsgrösse einfach den eigenen Bedürfnissen an. Wenn die Kinder noch klein sind, reicht vielleicht ein Studio für 4 Personen, wenn sie älter werden, möchten die Eltern vielleicht auch mal allein sein, dann nimmt man halt eine 1 Bedroom-Villa, wo die Kinder im Wohnzimmer auf den Schlafsofas übernachten können. (Wie ich gerhört hab, sind das auch nicht einfach Notbetten, sondern sie haben sehr gute Matratzen). Und wenn Bruder und Schwester auch nicht mehr im selben Raum schlafen mögen, bucht man ein 2 Bedroom, mit Elternschlafzimmer, Schlafzimmer für (z.B.) die Mädchen und das Wohnzimmer für die Jungs. Da haben dann auch alle Parteien eigene Badezimmer, Stau sollte es da am Morgen also auch keinen geben.

Beim Hauptschlafzimmer (Master Bedroom) ist das Bad in der Regel besonders luxuriös eingerichtet, mit Whirlpool-Badewanne, teilweise separater Duschkabine und auch einer verschliessbaren "Durchreiche" zwischen Schlaf- und Badezimmer. Besonders reizvoll stelle ich mir das im Bay Lake Tower mit Magic Kingdom-Sicht vor, in der Badewanne liegen und dabei das Feuerwerk sehen...
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 29.01.2010, 10:52
Avatar von Reto
Reto Reto ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 28.11.2009
Ort: 6030 Ebikon/Luzern, Schweiz
Alter: 34
Beiträge: 11.646
Reto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard

Zitat:
Zitat von Brandis Beitrag anzeigen
@Baloo:

Kann Dir mal die Punkte für November 2010 bzw. 2011 rausschreiben. Bevorzugst Du ein bestimmtest Resort oder willst eine allgemeine Übersicht?
Nein, keine bestimmte Vorliebe, eine ganz allgemeine Übersicht wäre am besten.
__________________

Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 29.01.2010, 13:06
Avatar von Brandis
Brandis Brandis ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 25.01.2010
Ort: Zürich
Alter: 45
Beiträge: 3.808
Brandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBrandis steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Company
Standard

Sorry für die Verzögerung, hab zuerst nicht gesehen, dass ich direkt PDFs hier hochladen kann.

Hier nun die Punktelisten für alle DVC-Resorts in 2010.

EDIT: Hm, hatte eigentlich gedacht, dass die PDFs direkt hier eingebettet werden. Weiss jemand vielleicht, ob und wie das geht, dass man die Punktelisten direkt hier im Thread sehen kann und sie nicht erst runterladen muss?
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf AKV2010.pdf (35,0 KB, 39x aufgerufen)
Dateityp: pdf BCV2010.pdf (30,6 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: pdf BLT2010.pdf (31,3 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: pdf BWV2010.pdf (34,6 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: pdf HHI2010.pdf (30,5 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: pdf OKW2010.pdf (33,4 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: pdf SSR2010.pdf (24,2 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: pdf VBR2010.pdf (47,5 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: pdf VGC2010.pdf (23,9 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: pdf VWL2010.pdf (33,1 KB, 9x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 29.01.2010, 13:46
Avatar von Mave110
Mave110 Mave110 ist offline  Maennlich
First Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 27.09.2009
Ort: Goch
Beiträge: 8.457
Mave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommenMave110 hat soeben die Walt Disney Company übernommen
Standard

gibts diese listen auch fürs DLP? sind hier auch die $95 gebühr zu zahlen?
__________________




Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
disney vacation club, dvc, timeshare

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:37 Uhr.

Design By: Miner Skinz.com


Powered by: vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS Idee & Konzept MSE ©2009 - 2018 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel