Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum
 
Zurück   Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum > Disney Fans auf Reisen - Berichte und mehr … > Das Reisebericht-Archiv > DLP - Reiseberichte-Archiv

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.07.2012, 19:06
Avatar von Lara1982
Lara1982 Lara1982 ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 03.11.2009
Ort: Wien
Beiträge: 3.333
Abgegebene Danke: 4.299
Erhielt 17.296 Danke für 1.949 Beiträge
Lara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard Midsummer Dreams

Von 18.-20. Juli gings ziemlich spontan ins DLP und wie immer, war meine Kamera natürlich dabei

Um 5 Uhr früh hiess es schon "raus aus dem Bett" um dann kurz vor 6 beim Flughafen Wien Schwechat zu sein.
Erstmal am neuen Skylink Terminal zurechtfinden.....
Bisschen verspätet gings dann auch endlich in den Flieger nach Paris





Der Flughafen CDG ist ja bekanntlich nicht der kleinste aber irgendwie schafften wir es dann doch noch rechtzeitig zum TGV (hatten zwar eh das PRO Ticket gebucht aber früher ist immer besser wenns darum geht ins Dinsenyland zu kommen )








Wir hatte für die nächsten 3 Nächte das IBIS Val d'europe gebucht und so hiess es in Marne la Vallee erstmal umsteigen.
Die Menschenmassen waren unübersehbar....
Zimmer war noch nicht bezugsfertig also schnell auf der Toilette umgezogen, denn es war wärmer als gedacht und ab zum Park





Ja, unsere Jahreskarten funktionierten noch....gut...
Da ich ein Stativ mitgenommen hatte wollte ich das mal in einen Locker geben.
Ok, die werden nicht mehr benutzt, also musste ich nach den ersten 3 Minuten bei Disney schon wieder raus um zur Guest Relation zu kommen

Aber jetzt!!!! Halloooo Disney

Die Mainstreet so schön wie eh und je








Uns knurrte schon gewaltig der Magen und so kehrten wir im Markethouse Deli ein. Ich wollte endlich mal diesen ominösen Croque probieren!
Ja,so stellt sich Disney das vor. Die Leute kommen in den Park und geben ihr Geld gleich mal für Essen aus
In der Schlange mal kurz nicht aufgepasst,sich blöd umgedreht, und schon fiel mein Essen auf den Boden!
Wie passend für den Start in den Urlaub!!
Nein, ganz so schlimm wars nicht- das Butterbrot landet ja immer mit der Butterseite am Boden. Nicht aber der Croque
Auch das Pärchen hinter uns amüsierte sich köstlich über mein Glück und schwor mir,dass mein Essen nicht den Boden berührt hatte
Alles war wegen der langen Warterei leider schon kalt geworden aber anstatt sich drüber zu ärgern, fragten wir einfach nach, ob man das Essen nochmal aufwärmen konnte und so hatten wir (als wahrscheinlich eine der wenigen Personen) ein warmes Mittagessen




Mein Musiker




Soooo,mal schauen was im Frontierland so los ist....
Sogar die Fastpass Schlange für BTM war ewig lang und so gings zum Phantom Manor wo nur 15 Minuten Wartezeit angezeigt war!
Endlich wieder da!!!!!!













































Die Fahrt stoppte ein paar mal, so wie ich es mir gewünscht hatte, und so konnte ich auch während des Rides ein paar Fotos schiessen
































Der Park war sehr voll, kein Wunder bei dem Traumwetter, und so spazierten wir einfach gemütlich (oder schoben uns durch die Menge) durch.
Dabei kamen wir in einen Teil den ich bis jetzt immer sträflichst vernachlässigt hatte und so fuhr ich zum ersten Mal in meinem Leben mit den kleinen süßen Märchenbooten, da die Wartezeit auch nur sehr kurz war.





Schön mal wieder die Musik von "Peter und der Wolf" zu hören












Mit dem Zug wollten wir im Anschluss dann eigentlich auch noch fahren aber dafür 40 Minuten anstehen. Nein,dann doch nicht....
Dank eines vorher gezogenen Fastpasses konnten wir auch endlich wieder BTM fahren

Foto ist nur abfotografiert aber da wir letztes mal schon so viel Geld für die Fotos ausgegeben haben, wollten wir das diesmal nicht wieder machen...





Eine Tarzan Show hatte gerade begonnen und so wagten wir uns in den letzten Winkel des Frontierlandes zum Theater. Bis wir dort waren hatte die Show zwar schon begonnen aber wir blieben trotzdem.....
Wenn der weltgrösste Phil Collins Fan die Tarzanmusik hört, kann er wohl nicht anders

Wirklich eine absolut tolle Show!
























Dave machte ein kleines "Mittagsschläfchen" auf dem Nagelbett im Bazar




Und auf einmal sah ich Aladdin neben mir!!!!! Ich sag noch so zu Dave " Oh, it's Aladdin", was auf der einen Seite total irreal war (wir waren ganz allein und auf einmal hüpfen Aladdin und Jasmin auf uns zu), und auf der anderen Seite ganz normal, wer soll denn sonst auf dem Bazar sein?! *lol*
Der nette CM fragte uns gleich ob wir ein Foto mit den beiden haben wollen. Natürlich sagten wir ja und so kamen wir noch vor den schreinden Kindern und rempelnden Eltern ganz unverhofft zu einer schönen Erinnerung





Weiter durchs Adventureland




zum Schloss

Ich glaube, man sieht, dass es Sommer ist.....







Für uns gings ab ins Discoveryland und zu Star Tours. 15 Minuten Wartezeit
























Minnie war hier








Da es hier beim Bahnhof recht leer aussah (ganz im Gegensatz zu den anderen Stationen im Park), versuchten wir unser Glück. In den ersten Zug passten wir zwar nicht mehr, aber dafür in den nächsten.




































Sehr entspannend
Später erzähle ich euch mehr von unserem wunderschönen Abend mit einem atemberaubenden Sonnenuntergang!
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Lara1982 für den nützlichen Beitrag:
DisneyKid (08.12.2015), Flounder (02.11.2012), witch2401 (03.11.2012)
  #2  
Alt 27.07.2012, 20:48
Avatar von Lara1982
Lara1982 Lara1982 ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 03.11.2009
Ort: Wien
Beiträge: 3.333
Abgegebene Danke: 4.299
Erhielt 17.296 Danke für 1.949 Beiträge
Lara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard

Nach der schönen, doch recht ereignislosen Zugfahrt war wieder Zeit für ein bisschen Action.
Und wohin geht man da am besten im Discoveryland? Richtig, zu Space Mountain.
Aber bitte nur in der ersten Reihe

Als wir aus dem All wieder auf der Erde waren, hatten wir richtig schönes Licht- was natürlich mein Fotografenherz gleich höher schlagen liess






































Auch das Schloss war in wunderschönes Licht getaucht
























Es war einfach wunderschön jetzt durch den Park zu spazieren und einfach nur die Stimmung zu geniessen!








































Während wir die Mainstreet entlang schlenderten sagten wir noch, wie schade es wäre, dass es keinen richtigen Sonnenuntergang gibt.
Kurz vor dem Bahnhof drehten wir uns um und schauten Richtung Schloss und was wir dann sahen, ist wirklich unbeschreiblich!

Es war einer der schönsten Sonnenuntergänge, den ich je gesehen hatte!
Von einer Sekunde auf die andere war der Himmel auf einmal pink- fast schon kitschig.....und es passte perfekt zum Schloss!
Wir gingen schnell zur Bahnstation rauf und sahen uns ungläubig und mit ein paar Tränchen in den Augen das Spektakel an!
Genauso schnell wie die Farben des Himmels gekommen waren, genauso schnell waren sie auch wieder weg.
10 Minuten, länger war dieser fantastische Anblick nicht zu sehen.
Viele Menschen sassen unten und warteten auf die Parade, die Gesichter zum Bahnhof, die bekamen gar nichts von alle dem mit

Es war wirklich... wie im Märchen!

























Unvergessliche Momente!

Wir lernten auch ein sehr nettes Pärchen aus London kennen mit denen wir uns gut unterhielten und dann auch zusammen die Parade genossen.
Wie es der Zufall so will, lehrt der Mann Fotografie
Sehr cool, oder?
Er gab mir netterweise auch gleich ein paar Tips und fragte mich nach den ersten Fotos ob ich eh was brauchbares bekommen würde!
Ich glaube, er und Dave haben auch gleich email Adressen ausgetauscht. Wer weiss, vielleicht sieht man sich ja noch mal im Leben

Vom Bahnhof aus hatte ich die Parade noch nie gesehen! Wirklich schön...

Na wer sieht den "Hidden" Mickey?!












Das "schwarze" Schloss sah vor der beleuchteten Mainstreet einfach grandios aus!








Und dann ging Fantillusion auch schon los
























Unsere neuen englischen Bekannten verabschiedeten sich (sie hatten Dreams schon gestern gesehen) und wir beschlossen weiter nach vorne zu gehen um auch die Wasserspiele rund ums Schloss sehen zu können. Im Nachhinein gesehen war das keine so gute Entscheidung aber gott sei Dank hatten wir ja noch 2 weitere Abende!

Wir stellten uns in der Nähe des Plaza Gardens auf (es war alles schon bumm voll) und bauten mein neues Stativ auf.
Leider hatten wir wirklich überall irgendwo einen Kopf drauf und nach 10 Minuten rumärgern, gab ich entnervt auf und versuchte aus der Hand zu fotografieren.
Auch das stellte sich als schwierig heraus und irgendwie konnte ich die Show gar nicht geniessen...
Ein paar brauchbare Fotos waren dann doch dabei aber ich schwor mir, am nächsten Tag weniger zu fotografieren und mehr zu schauen und zu geniessen!!!




































Nach der Show warteten wir noch ein paar Minuten bis die grössten Massen an uns vorbei waren und gingen dann auch richtung Ausgang
























Wir kamen gerade rechtzeitig zur RER und nur eine Station später waren wir auch schon zu Hause.
Aja, zum ersten mal hatte ich im DLP nicht tagsüber den Park gewechselt


Es war einfach ein perfekter Tag
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Lara1982 für den nützlichen Beitrag:
DisneyKid (08.12.2015), Flounder (02.11.2012), witch2401 (03.11.2012)
  #3  
Alt 01.08.2012, 21:26
Avatar von Lara1982
Lara1982 Lara1982 ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 03.11.2009
Ort: Wien
Beiträge: 3.333
Abgegebene Danke: 4.299
Erhielt 17.296 Danke für 1.949 Beiträge
Lara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard

Für den zweiten Tag stand die "Mission Crush" auf unserem Plan. Also in die RER um 9:12 Uhr gehüpft und uns ein paar Minuten später mit den anderen Verrückten vor die Tore der Studios gestellt. Die Menschenmassen vor den rechten Türen waren schon recht beachtlich aber links wurden die Schlangen immer kürzer.

Ein paar Minuten nach halb 10 wurden die Tore geöffnet und der Run um Crush konnte beginnen.
Man sah die Leute nur noch so an sich vorbeizischen.
Rennen war mir zu blöd aber auch mit normalem schnellen Schritt kam man in eine akzeptable Warteposition für den Ride
Die Warteschlange wuchs allerdings nicht nur in der Länge sondern auch in die Breite.
Zu jedem Wartenden gesellte sich mindestens noch eine kleine Familie
So um viertel vor 10 wurde der Ride geöffnet und wir kamen erst wieder in der Halle auf der kleinen Brücke zu stehen. Viel mehr als 5 Minuten Wartezeit waren es von hier aus nicht mehr.
Und dieser Wahnsinn in der Früh zahlt sich doch tatsächlich aus...... der Ride ist einfach sooo lustig. Ich mag ihn wirlkich sehr
Fazit: Morgen wieder!!!

Danach zogen wir uns einen Fastpass für den Tower. DIe Wartezeit nutzen wir um uns mal im Toystory Playland umzusehen. Bis dorthin sind wir bei unserem letzten Besuch gar nicht gekommen




































Sehr nett gemacht aber die Rides dort sprechen mich eher nicht an....
Eine Runde Rock n Rollercoaster ging sich auch noch aus bevor wir die Reservierung fürs Hollywood Tower Hotel hatten!









Mickey trafen wir auch noch




Leider mussten wir uns früh wieder verabschieden denn DIESEN Fastpass wollte ich auf keinen Fall verpassen




























Art of Animation besuchten wir im Anschluss auch noch. Zwar ganz nett aber ich war doch sehr enttäuscht, da ich dachte, man zeichnet was








Wie schnell die Zeit bis zum Mittagessen doch vergangen ist!
Am vorigen Tag hatten wir beim Markethouse Deli und Colonel Hathi's gegessen, heute entschieden wir uns im Disney Village nach etwas Essbarem zu suchen. Es ging ins Rainforest Cafe. Ich hatte schon befürchtet, dass man dort zur Mittagszeit keinen Platz bekommen würde, aber diese Angst war unbegründet. Nur ein paar Tische waren besetzt....
Für Dave gabs Fish 'n' Chips und für mich das Curry. Beides war sehr gut, vor allem MEINS
Und wieder war der CM dort sehr aufmerksam und freundlich. Unser Essen stand schon ein paar Minuten herum bevor unser Kellner es sah und uns brachte. Ich war etwas skeptisch und berührte nur kurz meinen Teller um zu sehen, ob er noch warm war. Der CM sah das, fragte ob das Essen schon länger stehen würde und verschwand sofort damit um es nochmal zu wärmen!












Der neue Store wurde auch noch unsicher gemacht...




Und dann gings in den Park
Obwohl, zuerst schauten wir noch kurz in das Disneyland Hotel! Riechen wollte ich es auch mal



Jaaa, ganz schön aber ausser der Nähe zum Park reizt es mich jetzt nicht so besonders.

Wieder bisschen rumschlendern...













Und wir landeten bei "It's a small world" weil es nur eine kurze Wartezeit gab und wir so und so zumindest 1x im Urlaub damit fahren wollten.

Das Horrorkabinett:
































Noch immer im Fantasyland




















Der Partyzug fuhr auch wiedermal vorbei!




Uns zog es aber ins Frontierland








...wo wir natürlich beim Phantom Manor vorbeischauten








Duffy ist überall




Bei mir würde er sich nicht entscheiden können ob er lieber ein Jedi Ritter oder ein Fliegerpilot wäre:














Es war Paradenzeit und so suchten wir uns eine kleine Steinbank und genossen mit SÜSSEM Popcorn (ja,für einen Österreicher- und auch einen Amerikaner- ist das erwähnenswert- lange habe ich mich gesträubt aber der Popcorngeruch hat dann doch gesiegt) die dreiviertel Stunde bis zur Parade.
Leute beobachten ist ja auch immer eine gute Beschäftigung, dabei fiel uns ein kleiner Junge im Mickeyfrack auf. Einfach genial oder????
Find ich super, dass es kleine Jugs gibt, die sowas anziehen wollen
Da ich mich nicht traute, die Familie nach einem Foto zu fragen, gibts nur einen gaaaanz unauffälligen Paparazzi-shot

Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Lara1982 für den nützlichen Beitrag:
DisneyKid (08.12.2015), Flounder (02.11.2012)
  #4  
Alt 07.08.2012, 17:43
Avatar von Lara1982
Lara1982 Lara1982 ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 03.11.2009
Ort: Wien
Beiträge: 3.333
Abgegebene Danke: 4.299
Erhielt 17.296 Danke für 1.949 Beiträge
Lara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard

Jetzt ging die Parade los!!!

Prinzessinnenzeit!
























Party,Party,Party















Baloo war sehr süß,wie er da so durchschaute...




























Wir fuhren an diesem Tag noch einige Rides..... endlich wieder die Piraten, Peter Pan mit Fastpass, BTM, die üblichen Verdächtigen halt.




















Und wieder wurden wir mit einem wunderschönen Abendhimmel überrascht




Ich kann leider nicht mehr genau sagen,was wir an dem Abend noch alles gemacht haben. Herumspaziert, ein paar Rides zwischendurch.....
Der genaue minütliche Ablauf interessiert sowieso keinen

Und es war schon wieder Paradenzeit!
























Heute wollte ich "Dreams" ja eigentlich nur geniessen, ohne zu fotografieren. Naja ganz hab ichs natürlich nicht geschafft
Aber fast *gg*








































And at last I see the light
And it's like the fog has lifted
And at last I see the light
And it's like the sky is new
And it's warm and real and bright
And the world has somehow shifted

All at once everything looks different
Now that I see you

*seufz* Dank Dreams läuft der Song aus "Tangled" jetzt zu Hause ganz oft

Disneymagie pur!
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Lara1982 für den nützlichen Beitrag:
DisneyKid (08.12.2015), Flounder (02.11.2012)
  #5  
Alt 13.08.2012, 19:30
Avatar von Lara1982
Lara1982 Lara1982 ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 03.11.2009
Ort: Wien
Beiträge: 3.333
Abgegebene Danke: 4.299
Erhielt 17.296 Danke für 1.949 Beiträge
Lara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard

Dritter und auch schon wieder letzter Tag.....

Es begann genauso wie gestern, mit einer Menge anderer Leute vor den Toren der Studios.
Einlass- Crush- diesmal kamen wir sogar noch weiter vor als letztes Mal. David holte derweilen Fastpässe für den Tower.
Kurze Zeit später waren wir sogar beim letzten Drehkreuz, bevor man in die Muschel steigt, angekommen!

So schell sind wir duch die Warteschlange bei Crush gelaufen, dass ich nicht mal Zeit für ein gutes Foto hatte



Schon ein cooles Gefühl,wenn man weiss, dass die Schlange für den Rest des Tages nur langsam dahin schleicht
Es kam wie es kommen musste- technische Probleme! Und wir mussten erstmal gute 15 Minuten warten, bevor der Ride wieder aufmachte. Naja insgesamt noch immer schneller als wenn wir später gefahren wären.








Da wir noch Zeit hatten, flogen wir eine Runde auf den magischen Teppichen mit. Eigentlich hatte ich immer Angst,dass mir bei solchen Fahrten schlecht wird (na gott sei Dank hatte ich die Angst bei Crush nie) aber es war sogar ganz lustig. Und bei der kurzen Wartezeit kann man das ja ruhig mal mitnehmen!




Und jetzt Tower




















Der Rock n Rollercoaster durfte natürlich auch nicht fehlen!





Dschinni hat nen Vogel





Und damit gings auch wieder rüber in den anderen Park!




Bisschen nostalgisch...




Minnie ist uns auch über den Weg gelaufen...




Wir beschlossen uns nochmal die Tarzan Show anzuschauen weil wir beim letzten mal den Anfang verpasst hatten.




















Weiter ins Adventureland







Langsam bekamen wir Hunger und streiften recht ratlos im Park herum. Wo essen?
Schliesslich schauten wir einfach im Blue Lagoon vorbei, und siehe da, wir hatten wieder Platz! Hier mal ein paar kulinarische Eindrücke, zumindest die die bei denen man wegen dem tollen Licht noch etwas erkennt

Hungriger Mann







Love potion number 9








Vorspeisen








Hauptgang








Nicht mehr hungriger Mann




Nachspeise








Es werde licht....




Überall diese Mickey Ballons







Wenn man sonst schon alles gemacht hat, verbringt man halt ne halbe Stunde auf der Hängebrücke und hat ne Menge Spaß
















2 Tage lang war ich stark aber dann musste ich diese blöden Minnieohren doch kaufen. Es ist doch wirklich der reinste Gruppenzwang!!!!
Einmal bitte dumm schauen für die Kamera!




Und da David anscheinend auch nicht viel stärker war, schaute es wenig später SO aus....
Jaja, und da soll noch einer sagen, wir Frauen wären so eitel...




Das ist dabei rausgekommen!




Und obwohl lustige und dümmliche Hüte ja nichts abnormales in Disneyland sind, ernteten wir an diesem Tag VIELE schmunzelnde Gesichter und auf uns zeigende Finger....
Ob das wohl am Yankees Kapperl lag?




Das würde Minnie wohl nie machen




Das schon eher...




Verschiedenes Federvieh im DLP
















Und dann war es wiedermal Zeit fürs Phantom Manor!








Verzeiht mir mein etwas markaberes Foto, aber ihr wisst eh: Der Tod ist ein Wiener!

Und wieder war es viel zu gruselig für uns!




Bei den Piraten war diesmal sogar ein bisschen was los (so 20 Minuten Wartezeit) aber wir wollten unbedingt fahren!








Ein paar Jugs war die Warterei wohl zu blöd und sie schummelten sich langsam aber konsequent durch.
Das ganze hatte bei den Drehkreuzen dann ein Ende und sie wurden von den CM angesprochen und rausgefischt!
ohhhh, die wurden vielleicht rot
Und dann mussten sie sich wohl von Neuem anstellen. Man hätte die Bande wahrscheinlich auch schon früher rausfischen können, aber man wartete bis kurz vor dem Ride, so isses auch viel lustiger *bösebin*

Auch in der Hochsaison gibt es erträgliche Wartezeiten....



Trotzdem machten wir Alice's Labyrinth unsicher












































Da fuhr gerade die Parade....




Aja, bei dem Stichwort Parade fällt mir noch was ein. Kleine Geschichte von der gestrigen Nachmittagsparade, die ich euch vergessen hab zu erzählen.
Naja, wir sitzen schon einige Zeit brav auf unserem Steinbänkchen..... ganz zu schweigen davon,dass sich immer mehr Menschen einfach in den Behindertenbereich schummeln, stehen natürlich immer mehr Menschen, die bis dahin noch gesessen hatten, auf.
Die hinteren Leute wurden immer genervter und ein Familienvater fing an lauthals darum zu bitten,dass die Leute sich doch wohl wieder hinsetzen sollen. NICHTS- er wurde natürlich ignoriert. Immer mehr Menschen fingen an zu klatschen und einzustimmen, als sich der Vater weiter aufregte. Bald darauf begann ein richtiger Chor- Setzt euch hin- setzt euch hin- setzt euch hin!
Das ganze bekam ne ziemliche Eigendynamik. Daraufhin setzten sich doch wirklich einige wieder hin. Nur die netten Damen aus der ersten (!!!) Reihe blieben starr und emotionslos stehen.
Naja, die Parade begann und dann standen die Leute natürlich erst recht wieder auf.
Der Familienvater entschuldigte sich noch bei uns (wir sassen genau hinter ihnen) und stellten sich auch auf die Bank damit die Kinder gut sehen können.
War ganz lustig, diese Szenen zu beobachten. Manche Menschen sind doch echt ignorant und ich frage mich schon warum man als erwachsener Mensch in der ersten Reihe unbedingt stehen muss.....?!
Soviel zu unserem gestrigen Paradenerlebnis

Weiter im Text












Bei Small World war auch nix los und so gönnten wir uns eine "entspannende" Bootsfahrt








Bei Mickey im Theater waren ausnahmsweise auch nur 15 Minuten Wartezeit und so ergriffen wir die Chance












Dave wollte unbedingt nochmal zur Shootinggallery. Er hatte wohl doch endlich eingesehen, dass ALLE Amerikaner einen Hang zu Waffen haben




Lebendige Tiere gabs dort auch!!




Wunderschöne Abendstimmung
















Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Lara1982 für den nützlichen Beitrag:
DisneyKid (08.12.2015), Flounder (02.11.2012)
  #6  
Alt 23.08.2012, 17:06
Avatar von Lara1982
Lara1982 Lara1982 ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 03.11.2009
Ort: Wien
Beiträge: 3.333
Abgegebene Danke: 4.299
Erhielt 17.296 Danke für 1.949 Beiträge
Lara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard

"Bald" war wieder Paradenzeit....

Wir hatten irgendwie schon alles mehrmals gemacht und so beschlossen wir uns einfach jetzt schon ein Plätzchen zu suchen.
Also tat ich das, was ich nie gedacht hätte, fast 2 Stunden sitzen und warten.....

Bis jetzt war sowas für mich nur Zeitverschwendung. Aber irgendwann ist man dann auch mal übersättigt und hat eben alles mehrmals gemacht und man geniesst es einfach da zu sitzen und zu beobachten.
So hatten wir also einen Platz direkt auf dem Gehsteig vor dem Schloss ergattert!

Wir holten uns etwas zu essen und genossen die Zeit. Später machte ich dann einen kleinen Spaziergang zur Guest Relation um mein Stativ dort abzuholen. David bleib daweil sitzen, damit wir unsere Plätze nicht verlieren.






































































Tja und zu uns gesellten sich langsam aber stetig immer mehr Menschen...












Und dann ging's los!!!!!!!! Es war soooo wunderschön und zauberhaft die Parade so nah zu erleben. Direkt vor uns!!!!!!!
Ich hätte mir nie gedacht,dass das so einen Unterschied macht!
Wir sind übrigens die ganze Zeit sitzen geblieben,damit die Kinder hinter uns freie Sicht hatten. Die anderen Menschen, die es uns gleich taten, konnte man an einer Hand abzählen!

Dafür hat sich die Warterei wirklich ausgezahlt! Hab noch nie so eine schöne Parade erlebt





















Die Bilder sind leider alle etwas "rauschig" aber naja....
























































Einfach unbeschreiblich....

Magisch!
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Lara1982 für den nützlichen Beitrag:
DisneyKid (08.12.2015), Flounder (02.11.2012)
  #7  
Alt 31.08.2012, 21:09
Avatar von Lara1982
Lara1982 Lara1982 ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 03.11.2009
Ort: Wien
Beiträge: 3.333
Abgegebene Danke: 4.299
Erhielt 17.296 Danke für 1.949 Beiträge
Lara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard

Letzer Tag, letzter Abend.... was bleibt jetzt noch übrig? Richtig, das Highlight- DREAMS

Wir hatten ja erste Reihe fussfrei für die Parade und wollten das fürs Feuerwerk natürlich gerne beibehalten.
Das stellte sich allerdings als nicht so einfach heraus. Denn nach der Parade rannten alle nach vorne und es wurde gnadenlos geschubst und gedrängelt.
Irgendwie schaffte ich es dann doch noch vorne an das Seil.... puhhh.

Ich hatte mir extra vor dem Urlaub ein Stativ besorgt, das ich bis zum heutigen Abend nicht verwendet hatte. Heute sollte es so weit sein. Aber da wir direkt auf dem Gehsteig sassen,konnte ich es bei der Parade nicht aufstellen. Und nachdem die Leute rund um mich nicht gerade zimperlich waren (nicht eine Spur Dankbarkeit, dass wir fast als einzige die ganze Parade lang sitzengeblieben waren), hatte ich ehrlich Angst um mein Stativ samt Kamera deshalb liess ich es dann auch während des Feuerwerks bleiben
Die Fotos schauen deshalb nicht ganz so aus wie ich es mir vorgestellt hatte, naja, aber herzeigen möchte ich trotzdem ein paar.
Es war mal wieder so schön und keine Menschenköpfe vor sich zu haben war ein derartiger Luxus- daran könnte man sich echt gewöhnen!

Geniesst die Show mit mir








































































*seufz*


Einfach gigantisch, was da auf die Beine gestellt wurde. Selbst mein Freund ist aus dem "ohhh" und "ahhhhen" gar nicht mehr rausgekommen....
Nach dem heutigen Erlebnis würde ich die lange Warterei wieder mal auf mich nehmen- es lohnt sich wirklich!

Der hier hatte anscheinend kein problem mit seinem Stativ




Ja und dann ginge Richtung Ausgang
3 Tage vorbei, so schnell wiedermal....
























Wiedermal durfte ich so schöne einzigartige Momente bei Disney erleben.
Und deshalb lohnt es sich immer wieder zu kommen. Ein paar Tage den Alltag hinter sich lassen und einfach nur Spaß haben- das ist die wahre Magie



Bis zum nächsten Mal
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Lara1982 für den nützlichen Beitrag:
DisneyKid (08.12.2015), Flounder (02.11.2012)
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[DLP] Midsummer Dreams Lara1982 DLP - Reiseberichte 100 06.05.2013 16:38
[DLP] Disneyfan92 fährt zu Dreams Disneyfan92 Disneyland ® Paris Reiseplanungs-Forum 18 25.08.2012 22:34
[DLP] Dreams are my reality (01. - 04.05.2012) MinnieMouse DLP - Reiseberichte 37 28.06.2012 21:46
[Info] Neu im Blog - Dreams can come true?! Flounder Main Street Emporium - Der Blog 4 11.04.2012 16:23
Dinner and Dreams! PfuetzenPirat Disneyland ® Park 7 22.03.2012 10:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:51 Uhr.


Style design and concept by DigitalVB
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Idee & Konzept MSE ©2009 - 2017 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel & Axel Kühl