Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum
 
Zurück   Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum > Main Street Emporium Interaktiv > Disney Fotografie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 27.11.2016, 16:03
Avatar von MagicDreams
MagicDreams MagicDreams ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 20.09.2014
Alter: 32
Beiträge: 623
Abgegebene Danke: 585
Erhielt 1.891 Danke für 364 Beiträge
MagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt DisneyMagicDreams tritt in die Fußstapfen von Walt Disney
Standard

Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
Greetings!


Maßgeblich fehlt den Systemkameras aber ein brauchbarer Bildstabilisator (<-meiner Meinung nach das Wichtigste überhaupt) und der Autofokus ist bei fast allen Modellen miserabel bzw. viel zu langsam für den Videogebrauch. Im Studio ist das alles kein Problem, hier steht die Kamera auf einem (Schwebe-)Stativ und das Licht ist der jeweiligen Szene exakt angepasst. Der Fokuspunkt wird vorher manuell gesetzt und ändert sich auch kaum.

Folgende Situation dazu mal im "realen Leben":
Man steht mit der Systemkamera auf der Straße (oder im Park) und will spontan etwas einfangen. Die Kamera will gestartet werden, das Wahlrädchen will auf "Video" gedreht, und die Aufnahmetaste gedrückt werden. Ach ja, der Autofokus hatte ja noch keine Zeit scharfzustellen - bitte warten... Ach Mist, wir hatten zuletzt drinnen gefilmt, und die Blende ist noch offen: *drück* *drück* *drück*... *dreh* *dreh* *dreh*...
Entschuldigung, aber ich muss dir da teilweise widersprechen Ohne Frage stimme ich dir zu, dass ein Camcorder schneller einsatzbereit ist- auf Kosten der Qualität. Wir sind als Hochzeitsfilmer und Fotografen unterwegs und gerade da unglaublich auf Spontanität angewiesen. Ich würde sogar behaupten, dass eine Hochzeit zu min.80% nur aus Spontanität besteht. Und wir filmen (& fotografieren) ausschließlich mit Systemkamera/ Spiegelreflex. Wenn man eine Kamera sowieso zum Filmen nutzen möchte, kann man das Wahlrädchen ja schon dementsprechend lassen. Oder aber in einen Modus wechseln, der beides zulässt. Gut.. Wir nutzen auch nie einen Autofokus, deshalb kann ich nicht einschätzen, ob das zu lange dauern würde. Den Fokus manuell ziehen, geht ja aber ratzifatzi (davon abgesehen: woher will die Kamera denn wissen, was genau ich im Fokus haben will ). Blende / Belichtungszeit geht ja dank Rädchen auch ganz fix. Ohne Frage.. Camcorder sind schneller einsatzbereit, ich würde aber nicht sagen, dass ich je nach Gegebenheiten länger als 5-10 Sekunden brauche, um alles so einzustellen, wie ich es gerne hätte. Dafür muss man sich zwar mit seiner Kamera beschäftigen (wollen), bekommt dann aber auch die weitaus besseren Aufnahmen. Kommt natürlich ganz darauf an, was man möchte und wie sehr man sich damit beschäftigen möchte. Camcorder machen ja keinesfalls schlechte Aufnahmen. Aber mir würde die Flexibilität und die Bildsprache fehlen. Bzgl. Bildstabilisator, da stimme ich dir zu 100% zu. Da man meist ohne Stativ unterwegs ist, unabdingbar. Aber mein Panasonic Objektiv für meine GH4 hat einen, genauso unser Tamron. Da gibt's also schon einige Objektive mit Stabilisation, man hat allerdings nicht so eine große Auswahl, das stimmt. Wobei man bei Camcordern andererseits gar keine Auswahl bzgl. Objektiven hat
Wir hatten unser ganzes Zeugs auch in jedem Urlaub dabei und da haben wir sogar die spontan vorbei schwimmenden Wale erwischt
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu MagicDreams für den nützlichen Beitrag:
Archimedes (27.11.2016), torstendlp (01.02.2017)
  #22  
Alt 24.02.2017, 15:47
Avatar von SteampunkDragon
SteampunkDragon SteampunkDragon ist offline  Maennlich
Earning my Ears
 

Registriert seit: 22.02.2017
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 38
Erhielt 15 Danke für 6 Beiträge
SteampunkDragon plant einen DisneyPark zu besuchenSteampunkDragon plant einen DisneyPark zu besuchen
Standard

Also, ich hatte bei meinem letzten Besuch in DLP eine Spiegelreflex (Sony) und einen Panasonic Camcorder dabei. Den Camcorder für spontane Aufnahmen und Filme (Paraden, Shows) und die Spiegelreflex für "Landschaftsaufnahmen" (Schloss, etc.) und Characters. Hatte beide um den Hals baumeln und das war ein ganz schönes Geschleppe. Die meisten Aufnahmen machte ich dann eben doch mit dem Camcorder, weil es schneller ging. Deshalb nehme ich dieses Jahr wahrscheinlich nur noch den Camcorder mit. (Auch, weil ich nicht so viele Akkus im Flugzeug mitnehmen darf.) Ich bin allerdings kein Profi und für meine Zwecke genügt mir das.

Ich habe den Panasonic HDC-SD909EGK Full HD Camcorder, der kostet zur Zeit um die 450 EUR und ich benutze ihn schon seit über 5 Jahren und bin immer noch sehr zufrieden damit. Ich staune immer wieder wie schnell der Autofocus ist und wie gut er z.B. die Parade bei Nacht gefilmt hat.

Wenn du einen guten Camcorder hast, der auch Fotos machen kann, reicht das eigentlich.
Für "Notfälle" hatten wir noch eine kleine Kompaktkamera mit, die haben wir aber nie gebraucht.

K4 Kamera würde ich persönlich mir noch nicht kaufen, die sind einfach noch zu teuer. Die Sony RX100 V macht zwar einen guten Eindruck, aber ich finde sie viel zu teuer für eine "Kompakte". Vielleicht warten, bis sie billiger wird?
__________________

Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 24.02.2017, 19:48
Avatar von gila
gila gila ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 06.07.2015
Alter: 42
Beiträge: 1.495
Abgegebene Danke: 1.766
Erhielt 1.903 Danke für 903 Beiträge
gila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disney
Standard

warum darfst du keine Akkus mitnehmen?
__________________
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 24.02.2017, 23:10
Avatar von Archimedes
Archimedes Archimedes ist offline  Maennlich
Senior Main Street Resident
 

Registriert seit: 06.08.2011
Ort: MKK
Alter: 36
Beiträge: 271
Abgegebene Danke: 1.405
Erhielt 2.747 Danke für 217 Beiträge
Archimedes ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenArchimedes ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenArchimedes ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenArchimedes ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenArchimedes ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenArchimedes ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenArchimedes ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenArchimedes ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenArchimedes ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenArchimedes ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenArchimedes ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Das würde mich auch mal interessieren. Wir haben beim letzten USA-Urlaub neben den Handys ein ganzes Arsenal an Akkus (für 3 Kameras + Powerbank) mitgenommen, und was die Sicherheitschecks/Flüge anging damit nie Probleme gehabt. Hat sich dahingehend vielleicht etwas geändert?
__________________
---
So ein Mumpitz!!!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 24.02.2017, 23:51
Avatar von Baltic
Baltic Baltic ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 04.01.2012
Ort: fast in der Ostsee
Beiträge: 5.429
Abgegebene Danke: 3.919
Erhielt 7.342 Danke für 3.188 Beiträge
Baltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Company
Standard

Gelesen hab ich das auch mal irgendwo, auf die schnelle gefunden hab ich jetzt nur eine Mengenbeschränkung auf 2 bei großen LI-ION Akkus mit mehr als 101-160 Wh.
Zum Vergleich meine 10000mAh/3,7V Powerbank hat 37Wh.

Ich bin mir sicher, solange LI-ION Akkus nicht im aufgegebenen Gepäck sind und lose Akkus und Batterien entweder in Geräten oder gegen Kurzschluß gesichert sind, hat man keine Probleme.
__________________
Wir wohnen dort, wo andere Urlaub machen - fast in der Ostsee. Trotzdem zieht es uns uns manchmal in die WELT.

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Baltic für den nützlichen Beitrag:
Archimedes (25.02.2017)
  #26  
Alt 24.02.2017, 23:59
Avatar von gila
gila gila ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 06.07.2015
Alter: 42
Beiträge: 1.495
Abgegebene Danke: 1.766
Erhielt 1.903 Danke für 903 Beiträge
gila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disney
Standard

Ich habe im Durchschnitt 1 Flug pro Monat seit Jahren und habe meistens zwischen 3 und 15 Akkus mit. Für bis zu 4 Kameras und Powerbanks.

Bin schon häufig untersucht worden, Sprengstoff, Kamera aufdrehen usw. Für die Akkus hat sich noch nie jemand interessiert.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu gila für den nützlichen Beitrag:
Archimedes (25.02.2017)
  #27  
Alt 25.02.2017, 00:53
Avatar von Scarlett*
Scarlett* Scarlett* ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 23.12.2015
Ort: Essen
Alter: 43
Beiträge: 996
Abgegebene Danke: 2.446
Erhielt 3.580 Danke für 756 Beiträge
Scarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenScarlett* ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Manche Fluggesellschaften haben das in ihren Gepäckregeln... so eine Stückzahlen Beschränkung.
Aber ich hatte letztes Jahr allein für meine Fotokamera 15 Akkus... die Videokamera mit 2 Akkus... und noch Handy, Powerbank etc in meinem Handgepäck... da hat bei der Sicherheitskontrolle Niemand etwas dran ausgesetzt.... weder in D-land noch in den USA.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Scarlett* für den nützlichen Beitrag:
Archimedes (25.02.2017)
  #28  
Alt 26.02.2017, 22:10
Avatar von SteampunkDragon
SteampunkDragon SteampunkDragon ist offline  Maennlich
Earning my Ears
 

Registriert seit: 22.02.2017
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 38
Erhielt 15 Danke für 6 Beiträge
SteampunkDragon plant einen DisneyPark zu besuchenSteampunkDragon plant einen DisneyPark zu besuchen
Standard

Wir fliegen mit Air France, und da gilt seit Neuestem eine Vorschrift, dass man keine Akkus mehr ins Frachtgepäck nehmen darf und bei Akkus, die schwerer als 2 g wiegen nur 2 Akkus pro Person im Handgepäck erlaubt sind. Meine Akkus sind leider alle schwerer als 2 g.

Letztes Mal hatte ich auch Unmengen von Akkus dabei, alle im Frachtgepäck, aber wenn das nicht mehr erlaubt ist...
__________________

Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 26.02.2017, 22:13
Avatar von Baltic
Baltic Baltic ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 04.01.2012
Ort: fast in der Ostsee
Beiträge: 5.429
Abgegebene Danke: 3.919
Erhielt 7.342 Danke für 3.188 Beiträge
Baltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney CompanyBaltic steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Company
Standard

Woher hast du diese Info mit den 2g?

Wir fliegen Ende Oktober mit AF nach CDG zum Weiterflug nach Florida und ich hab nichts dahingehend in den Hinweisen gefunden.

Und das Akkus nicht ins aufgegebene dürfen, ist schon länger so.

edit: Alles was ich finden konnte ist hier, der Hinweis zur Mitnahme von Batterien/Akkus der Air France. Da steht nur etwas von in angemessener Menge für den persönlichen Gebrauch.
__________________
Wir wohnen dort, wo andere Urlaub machen - fast in der Ostsee. Trotzdem zieht es uns uns manchmal in die WELT.

Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 26.02.2017, 22:34
Avatar von gila
gila gila ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 06.07.2015
Alter: 42
Beiträge: 1.495
Abgegebene Danke: 1.766
Erhielt 1.903 Danke für 903 Beiträge
gila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disneygila tritt in die Fußstapfen von Walt Disney
Standard

Im Frachtgepäck durfte man nie in den letzten Jahren.

Und im Handgepäck hätte ich es trotzdem mit. aber immer ordentlich in einer Tasche mit Kamera.
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Disney World Guides: Welche sind zu empfehlen? Tinkerglöckchen Walt Disney World ® Resort Reiseplanungs-Forum 53 13.10.2015 11:24
[Planung] Reiseplanung zu Halloween - Und jetzt kommen die Fragen...könnt ihr mir helfen? Tigger12 Disneyland ® Paris Reiseplanungs-Forum 32 26.10.2012 21:30
[Frage] Digitale Videokamera, die auch als Fotoapparat herhält? Lfee12 Disney Videos 15 18.03.2012 16:32
3 Tage LA*Was ist zu empfehlen ausser DLC? carvtom Disneyland ® Resort Reiseplanungs-Forum 10 15.06.2011 20:40
Welches dieser Restaurants könnt ihr empfehlen? Mummelchen Essen und Trinken im Walt Disney World ® Resort 10 09.11.2009 17:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:44 Uhr.


Style design and concept by DigitalVB
Powered by: vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Idee & Konzept MSE ©2009 - 2018 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel