#11  
Alt 14.11.2017, 07:00
Avatar von cahaya
cahaya cahaya ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 13.02.2012
Ort: Köln
Beiträge: 3.703
Abgegebene Danke: 9.840
Erhielt 9.504 Danke für 2.407 Beiträge
cahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommen
Standard

Zitat:
Zitat von MagicDreams Beitrag anzeigen
Irgendwie lustig, wenn man in seinem Bettchen im All Star Sports liegt und eure Bilder sieht
Eine doofe Frage: Wir lassen uns am Mittwoch ja zu Universal ubern. Wo im ASS holen die Uber Fahrer einen denn ab? Sicher ja nicht vorne bei den Bussen

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Da wo die Gepäckaufbewahrung ist. Sozusagen am Stern. Wo die weiße Bank ist.

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
__________________


Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu cahaya für den nützlichen Beitrag:
deepie (14.11.2017), MagicDreams (14.11.2017)
  #12  
Alt 15.11.2017, 00:10
Avatar von JustMagic
JustMagic JustMagic ist offline  Weiblich
Junior Main Street Resident
 

Registriert seit: 12.09.2013
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 295 Danke für 33 Beiträge
JustMagic ist bekannt im Hause DisneyJustMagic ist bekannt im Hause DisneyJustMagic ist bekannt im Hause DisneyJustMagic ist bekannt im Hause DisneyJustMagic ist bekannt im Hause DisneyJustMagic ist bekannt im Hause DisneyJustMagic ist bekannt im Hause DisneyJustMagic ist bekannt im Hause DisneyJustMagic ist bekannt im Hause DisneyJustMagic ist bekannt im Hause DisneyJustMagic ist bekannt im Hause Disney
Standard

Ich verfolge gerade deinen Bericht und schwelge in Erinnerungen

Wie toll, dass euer Sohn jetzt Achterbahnen fährt!

Zum Thema air condition: Das ist eines der ganz wenigen Dinge, die mir in Florida nicht gefallen haben. Draußen absolut heiß und schwül, doch kaum betrat man irgendein Gebäude, fühlte man sich wie in einem Eisschrank. Sehr blöd wenn man eh schon erkältet ist.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.11.2017, 03:07
Avatar von MagicDreams
MagicDreams MagicDreams ist offline  Weiblich
Senior Main Street Resident
 

Registriert seit: 20.09.2014
Alter: 32
Beiträge: 432
Abgegebene Danke: 344
Erhielt 1.171 Danke für 237 Beiträge
MagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandt
Standard

Zitat:
Zitat von JustMagic Beitrag anzeigen
Ich verfolge gerade deinen Bericht und schwelge in Erinnerungen

Wie toll, dass euer Sohn jetzt Achterbahnen fährt!

Zum Thema air condition: Das ist eines der ganz wenigen Dinge, die mir in Florida nicht gefallen haben. Draußen absolut heiß und schwül, doch kaum betrat man irgendein Gebäude, fühlte man sich wie in einem Eisschrank. Sehr blöd wenn man eh schon erkältet ist.
Können wir zu 100% unterschreiben. Wir sind sogar froh, dass die Shops nicht mehr so extrem kalt sind (meistens). Die Busse und teilweise Restaurants haben aber gereicht, dass wir seit 3 und 2 Tagen ne schöne Erkältung haben und nur mit 70% die Parks genießen können

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MagicDreams für den nützlichen Beitrag:
Yume (07.12.2017)
  #14  
Alt 15.11.2017, 11:08
Avatar von carvtom
carvtom carvtom ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 20.10.2010
Ort: Tegernsee
Beiträge: 767
Abgegebene Danke: 2.017
Erhielt 1.494 Danke für 430 Beiträge
carvtom tritt in die Fußstapfen von Walt Disneycarvtom tritt in die Fußstapfen von Walt Disneycarvtom tritt in die Fußstapfen von Walt Disneycarvtom tritt in die Fußstapfen von Walt Disneycarvtom tritt in die Fußstapfen von Walt Disneycarvtom tritt in die Fußstapfen von Walt Disneycarvtom tritt in die Fußstapfen von Walt Disneycarvtom tritt in die Fußstapfen von Walt Disneycarvtom tritt in die Fußstapfen von Walt Disneycarvtom tritt in die Fußstapfen von Walt Disneycarvtom tritt in die Fußstapfen von Walt Disney
Standard Oh the places you'll go - WDW Okt/Nov 2017

Super Bericht und es freut mich dasss ihr jetzt zusammen fahren könnt. Wir durften nur zusammen fahren, weil unsere Kleine schliesslich schon gross ist und auch die Zwerge fahren will. Trotz ihrer 2 Jahre und 10 Monate war die Grösse ok und so war sie happy mit dem grossen Bruder (der auch schon immer alles fährt was er darf) ihre erste Achterbahn zu fahren. Danach folgten dann noch Splash Mountain, alle kInder Achterbahnen und der Hippogreif. Everest wurde ihr versagt, da war sie sehr traurig und hat geweint!

Bitte schnell weiter mit Deinem Bericht.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu carvtom für den nützlichen Beitrag:
cahaya (15.11.2017), Darkwing (15.11.2017), kersey (16.11.2017), paulinschen (16.11.2017), Sally (10.12.2017), Shinji (16.11.2017), Yume (07.12.2017)
  #15  
Alt 15.11.2017, 17:05
Avatar von cahaya
cahaya cahaya ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 13.02.2012
Ort: Köln
Beiträge: 3.703
Abgegebene Danke: 9.840
Erhielt 9.504 Danke für 2.407 Beiträge
cahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommen
Standard

Erkältungen entstehen durch Viren und Bakterien und nicht durch Kälte, auch wenn es im Wort steckt. Das einzige, was eine Klimaanlage schaffen könnte ist die Schleimhäute auszutrocknen und damit den Zutritt für die Krankheitserreger zu erleichtern. Das halte ich im feuchten Florida für recht unwahrscheinlich, so viele Stunden ist man dann ja doch nicht in den Räumen. Ausnahme ist das Flugzeug, da trocknet man ziemlich aus, dagegen gibts aber Befeuchtungssalben oder Sprays.

Hoffe, euch geht es bald wieder richtig gut. Sonst vielleicht eher mal nen "Hammer" einnehmen, als sich den Urlaub versauen zu lassen.
__________________


Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu cahaya für den nützlichen Beitrag:
MagicDreams (15.11.2017), Sally (10.12.2017), Shinji (08.12.2017), Yume (07.12.2017)
  #16  
Alt 15.11.2017, 21:59
Avatar von MagicDreams
MagicDreams MagicDreams ist offline  Weiblich
Senior Main Street Resident
 

Registriert seit: 20.09.2014
Alter: 32
Beiträge: 432
Abgegebene Danke: 344
Erhielt 1.171 Danke für 237 Beiträge
MagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandtMagicDreams ist mit Walt Disney verwandt
Standard

Ja, nur vom reinen frieren sind wir sicher nicht krank geworden. Es hält sich zum Glück auch noch in Grenzen. Bei mir ist nur die Nase zu, Kathrin hat ordentlich mit Halsschmerzen zu kämpfen. Vielleicht kam es auch davon, dass man verschwitzt in die Klimabusse steigt. Obwohl wir nie so wirklich geschwitzt haben. Na egal.. möchte dir auch hier nicht deinen tollen Bericht mit unseren Wehwehchen zu spammen!

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MagicDreams für den nützlichen Beitrag:
Yume (07.12.2017)
  #17  
Alt 16.11.2017, 20:44
Avatar von cahaya
cahaya cahaya ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 13.02.2012
Ort: Köln
Beiträge: 3.703
Abgegebene Danke: 9.840
Erhielt 9.504 Danke für 2.407 Beiträge
cahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommen
Standard


23.10.2017
Der Tag begann wie immer (oder meist) im Foodcourt. Josué war total hungrig und ihm reichte ein Kinderessen nicht Bekam er halt ein zweites. Ich sehe nächstes Jahr echt das Problem, dass das Kinderessen zumindest morgens nicht genug ist, Josué aber die sides liebt (Milch und Cookie) und deshalb dennoch das haben will. War aber einmalige Sache im Urlaub.
Dann sind wir zu den Studios gefahren und waren früher als Öffnung da. Ich fand endlich meine diesjährigen ears (immer wieder eine schwierige Entscheidung)
STUDIO_STDENTR1_20171023_405748001251 by Nicole Cahaya, auf Flickr

STUDIO_STDENTR1_20171023_405748001254 by Nicole Cahaya, auf Flickr


Aus Versehen weil von hinten in der line nicht ersichtlich, waren wir in der annual pass line, das hat aber im Endeffekt niemanden interessiert (dann macht die ja richtig Sinn...)
Zuerst gingen wir mit einem Teil der Masse Richtung TSMM und mussten da so gut wie nicht anstehen.
20171023_090227 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171023_090238 by Nicole Cahaya, auf Flickr


Danach fuhr Ruben den Rockn Roller Coaster via single rider und ich hintendrein via rider switch Pass. Das Wetter war an dem Tag richtig heftig schwül und grau in grau (und sollte uns abends noch anderes bescheren), daher sind die Bilder immer etwas mehr "gelightroomed" als sonst ;-) Grau ist doof.
20171023_093840 by Nicole Cahaya, auf Flickr

STUDIO_ROCKNRCOASTERRIDE_20171023_406172732203 by Nicole Cahaya, auf Flickr

STUDIO_ROCKNRCOASTERRIDE_20171023_8114995604 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Eigentlich wollte ich dann ToT mit FP fahren, der war aber down, was ich schon via app beim Warten auf Ruben erfuhr. Ein Ersatz FP wurde sofort gutgeschrieben. Schon ein praktisches System! Für den Rockn Roller Coaster ist Josué von der Körpergröße her noch zu klein und wir wollen es mit dem Mut ja nicht übertreiben ;-)

Also was tun bei den zahlreichen rides in den Studios? Erstmal durch die shops gehen. Den Hut fand ich gar nicht mal verkehrt an Josué
20171023_105100 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Und dann wollten wir Starlord und Groot treffen. Im Flugzeug hatte ich endlich Guardians of the Galaxy 2 geguckt und wusste also nun, wer das überhaupt ist, wobei ich das kleien Baumvieh vorher schon ganz süß fand. Wir mussten relativ lang warten, ne halbe Stunde wars bestimmt. Das Treffen war allerdings richtig, richtig klasse. Starlord interagiert sehr genial sowohl mit den Gästen als auch mit Groot. Und Baby Groot sagt halt ständig "I Am Groot" und er hat dann auch mal mit Josué getanzt.
STUDIO_ONEMANSDREAMCHAR_20171023_405752148433 by Nicole Cahaya, auf Flickr

STUDIO_ONEMANSDREAMCHAR_20171023_405752148435 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171023_114533 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171023_114534 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171023_114537(0) by Nicole Cahaya, auf Flickr

Josué bekam ein "Groot" Auto, mit dem Argument "ich sammel die". Dieses Argument wurde irgendwie häufiger verwendet... In der Ausstellung waren die Walt Sachen unverändert und ansonsten die Modelle von Star Wars Galaxy Edge und Toy Story Land.
20171023_115039 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171023_115104 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171023_115123 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Es wurde schließlich Zeit für den FP bei Star Tours. Da muss man sich ja mal gedanklich einstimmen. Der Blick ist übrigens "gefährlich", falls das wer nicht direkt erkennt
STUDIO_SPEEDERBIKEICON_20171023_405754147305 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Geht aber auch in freundlicher..

STUDIO_SPEEDERBIKEICON_20171023_405754147316 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Auf mit FP zu den Jedis. Josué spielte irgendeine Geschichte und faselte ständig von Mace Windu und Droiden. Ich möchte auch nochmal so abtauchen.
20171023_120719 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171023_120942 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171023_121117 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Star Tours wurde geflogen und wir haben es immer noch nicht zum rebel spy geschafft, ich hoffe da ja heimlich jedes Mal drauf.
Aber danach folgte dann das highlight für das schwertbedürftige Kind....das Doppellaserschwert. Die Qual der Wahl...
20171023_123507 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171023_123627 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Und nein... mir war vorher nicht bewusst WIE lang das Ding dann ist.
20171023_124157 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Gut, dass man es in 2 Laserschwerter verwandeln konnte, sonst hätte es Schwerverletzte gegeben
Nach dem Bauen waren wir im Backlot Express essen. Ich hatte nen Cheeseburger, Josué die Dark Side Chicken und Ruben irgendwelche Chicken strips oder so. Das Kind hibbelte aber die ganze Zeit rum und wollte mit dem Laserschwert spielen. Ja wo in den Studios gibt es eine relativ menschenleere Fläche, auf der dann niemand erschlagen wird? Vor dem Chinese Theatre. Ganz menschenleer war diese dann aber nicht, denn es war eine Fotografin da und noch dazu eine, die sich besonders Mühe gab.
STUDIO_HBGMR1ICONNC_20171023_405754964172 by Nicole Cahaya, auf Flickr

STUDIO_HBGMR1ICONNC_20171023_405754964181 by Nicole Cahaya, auf Flickr

STUDIO_HBGMR1ICONNC_20171023_405755025915 by Nicole Cahaya, auf Flickr

STUDIO_HBGMR1ICONNC_20171023_405755025930 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Danach mussten wir natürlich zur Star Wars Launch Bay, damit das oder die Laserschwerter, denn wir ließen sie da drin auseinandergeschraubt auch den Star Wars characters präsentiert werden konnten. Wir warteten bei jedem so ca. 20 Minuten. Nein... eigentlich wartete nur ich, weil die Männer anderweitig beschäftigt waren...
20171023_134749 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171023_135437 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171023_135439 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Die Tage mehr... wie ich gerade feststelle, wurden die Star Wars Launch Bay Fotopass Bilder nicht runtergeladen.


__________________


Mit Zitat antworten
Folgende 24 Benutzer sagen Danke zu cahaya für den nützlichen Beitrag:
alex73 (18.11.2017), b-horn (17.11.2017), carvtom (26.11.2017), Chaostheorie (17.11.2017), Darkwing (16.11.2017), Der Franky (17.11.2017), Diana (16.11.2017), Disneymom (17.11.2017), hallihallo (17.11.2017), Ina (16.11.2017), kersey (17.11.2017), Klara Bella (16.11.2017), Lara1982 (20.11.2017), maggo (19.11.2017), Mamavon3 (16.11.2017), Minni (17.11.2017), Mummelchen (16.11.2017), Noggl (08.12.2017), paulinschen (26.11.2017), Phinessa (16.11.2017), roskilde (16.11.2017), Sally (10.12.2017), Shinji (08.12.2017), Yume (07.12.2017)
  #18  
Alt 16.11.2017, 21:50
Avatar von cahaya
cahaya cahaya ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 13.02.2012
Ort: Köln
Beiträge: 3.703
Abgegebene Danke: 9.840
Erhielt 9.504 Danke für 2.407 Beiträge
cahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommen
Standard


So, hab ich mal alles einzeln runtergeladen *nerv*
Weiter in der Launch Bay. Die characters waren alle gut, ich mochte BB8 aber am liebsten. Der "redet" auch

PhotoPass_Visiting_STUDIO_405755468507 by Nicole Cahaya, auf Flickr

PhotoPass_Visiting_STUDIO_405756104565 by Nicole Cahaya, auf Flickr

PhotoPass_Visiting_STUDIO_405756302214 by Nicole Cahaya, auf Flickr

PhotoPass_Visiting_STUDIO_405756302225 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Und auch so ist die Launch Bay einfach gut gemacht. Und ja, das Kind guckt immernoch gefährlich.

DSC05227 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05231 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Zurück durch Shops...
DSC05234 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Ich wollte dann doch noch ToT fahren mit dem Ersatz FP... so wie die Hälfte der Studios. Leider war der halbe Tower nicht funktionsfähig, sodass dies die längste FP Schlange des Urlaubs wurde. Egal... einmal Tower im Urlaub muss einfach sein.

DSC05232 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05244 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05245 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05247 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05254 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05256 by Nicole Cahaya, auf Flickr

STUDIO_TOWEROFTERRORARIDE_20171023_8115163674 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Das Wetter wurde und wurde nicht besser.
STUDIO_STUDIOARCH_20171023_406254641538 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Kalt war es allerdings wirklich nicht (noch nicht....)

STUDIO_STUDIOARCH_20171023_406254702147 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Wir beschlossen Indy einen Besuch abzustatten. Während wir noch in der Warteschlange standen, fing es an zu gießen. Wir waren früh in der Warteschlange und saßen gut vorne.
DSC05270 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05271 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05272 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05274 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05285 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05286 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Leider fand ein Großteil der Show dann nicht statt wegen des Regens. Die komplette "Flugzeugszene" entfiel und so war Indy abrupt und schnell wieder zuende. Schade! Ich bin kein Riesenfan der Show, aber Josué könnte sich da den ganzen Tag reinsetzen.

Da nur ich den Ersatz FP beim ToT eingelöst hatte, hatten wir noch 2 Ersatz FP übrig. Josué und ich fuhren TSMM und Ruben ging zu Starbucks.
DSC05269 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Es hatte sich eingeregnet und wir beschlossen zur nächsten Show zu flüchten, die uns begegnete: Arielle. Ich kann mich noch erinnern, wie seinerzeit Thomas Gottschalk in der Disney Filmparade den AA von Ursula als einen der größten und modernsten anpries. Damals in den 90ern... jetzt hat Arielle ein paar Jährchen auf dem Buckel und das merkt man schon, wenigstens den screen könnten sie mal erneuern. Da rauscht meine Kamera ja weniger. Und der Wasserfall funktionierte auch leider nicht. Egal... war trocken, wenn auch unter dem Meer ;-)
DSC05295 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05296 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05299 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Wir hatten Fantasmic Fastpässe und es regnete nicht mehr so dolle, es war eher ein vor sich hintröpfeln, also wollten wir hin. Es gab coole Leuchtebecher für die Dessertpackageleute (?). Das hatten wir aber nicht. Wir saßen mit Ponchos herum. Kurz vor der Show begann es zu schütten wie aus Eimern. Die Show begann, dauerte ein paar Minuten und wurde dann beendet. Wir waren mittlerweile trotz Ponchos pitschnass. Auch dafür gab es automatisch und direkt einen Ersatz FP, noch am nächsten Tag einzusetzen (am selben wäre ja auch nicht gegangen). Schade mit Fantasmic, das brachte meine Planung schon mal sehr durcheinander, weil es bedeutete, dass wir irgendwann also nochmal abends in die Studios mussten zusätzlich zu dem eingeplanten Star Wars Feuerwerk Mal. So viel Studios wollten wir eigentlich nicht, aber egal. Fantasmic ist ein absolutes Muss für uns, das Star Wars Feuerwerk hätten wir dann notfalls gelassen. Meine Stimme war leider quasi nicht mehr da. Im Foodcourt nahm ich noch nen Tee mit. Der Honig ist dort von Heinz. Ketchup-Bienen?
Der nächste Tag sollte spannend werden. Pandora wartete auf uns. Die Bilder sind aber noch nicht bearbeitet. Da da aber mit dem neuen Lappi um Welten schneller geht und auch das Hochladen schneller geht, wird es vielleicht nicht so lang dauern bis ich weitermache mit dem Bericht.
__________________


Mit Zitat antworten
Folgende 32 Benutzer sagen Danke zu cahaya für den nützlichen Beitrag:
alex73 (18.11.2017), b-horn (17.11.2017), Baltic (16.11.2017), bmagic (17.11.2017), carvtom (26.11.2017), Chaostheorie (17.11.2017), Darkwing (16.11.2017), deepie (17.11.2017), Der Franky (17.11.2017), Diana (16.11.2017), Disneymom (17.11.2017), grinsekatze (08.12.2017), hallihallo (17.11.2017), Ina (16.11.2017), Klara Bella (16.11.2017), Lara1982 (20.11.2017), mad*hunter (17.11.2017), maggo (19.11.2017), Mamavon3 (16.11.2017), marion2610 (16.11.2017), Minni (17.11.2017), muschmu (17.11.2017), Nala (08.12.2017), Noggl (08.12.2017), paulinschen (26.11.2017), Peffi (17.11.2017), roskilde (16.11.2017), Sally (10.12.2017), Scarlett* (17.11.2017), Shinji (17.11.2017), Yume (07.12.2017), Zimt165 (17.11.2017)
  #19  
Alt 07.12.2017, 16:07
Avatar von cahaya
cahaya cahaya ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 13.02.2012
Ort: Köln
Beiträge: 3.703
Abgegebene Danke: 9.840
Erhielt 9.504 Danke für 2.407 Beiträge
cahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommencahaya hat soeben die Walt Disney Company übernommen
Standard


24.10.2017
Echte Jedis beginnen den Morgen mit Schwert noch bevor sie eine Dusche betreten.
20171024_053315 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Zeit für ein Selfie
20171024_064510 by Nicole Cahaya, auf Flickr

In der Morgendämmerung machten wir uns auf den Weg zur Stärkung.
20171024_070213 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Leer hier, komisch, warum nur ?
20171024_071802 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Am Frühstückstisch angekommen kam ein security officer vorbei und meinte, er würde nach Minnie suchen und deutete auf mich (wegen der Ohren). Wir unterhielten uns ein wenig und er gab uns eine nette Karte "you are chosen".
20171024_072531 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Gegen halb 9 waren wir am Park, der um 9 Uhr öffnen sollte, aber bereits offen war. Also rein mit uns und ab dahin, wo alle hinwollten: Pandora. Ich war in leichter Panik, weil mein eigentlich Plan war einen rope drop zu machen, denn wir hatten keinen Navii River FP, um mehr für FOP zu bekommen. Die Sorge war jedoch unbegründet. Es war recht leer. Ja ...leer... in Pandora.
Der erste Anblick war atemberaubend schön. Ich finde, dass es auf den Fotos nicht rüberkommt. Vielleicht, weil da viel "Unruhe" im Bild ist, aber es sieht einfach viel viel toller aus als auf den Bildern.
20171024_085930 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_090149 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Wir hatten ja doch ein Ziel, also rissen wir uns von der Landschaft los und gingen zum Navii River und auch der war schon geöffnet. In Erwartung von langer Wartezeit gingen wir in die stand by Schlange und...da war keine. Unser blödes Gesicht, als wir am Boot standen ohne zu warten. Die meisten rennen halt zu FoP, dafür hatten wir aber ja einen FP für nachmittags, also keine Notwendigkeit dahin zu rennen. Die Bootsfahrt war wunderschön. Nein, keine action, auch keine story, einfach im Grunde eine (Wasser) weiterführung der Landschaft draußen. Fotos sind mir irgendwie keine guten gelungen.
DSC05306 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05313 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Der Audio Animatronic am Ende ist schon beeindruckend gut gemacht.
DSC05329 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Und man hat irgendwie dann doch "my Ewaaa" im Kopf danach. Naja und weil es so schön war, gingen wir gleich nochmal durch die Warteschlange. Die hat ein wenig was von Blair witch project
DSC05334 by Nicole Cahaya, auf Flickr
Okay.. nicht immer ;-)
DSC05335 by Nicole Cahaya, auf Flickr
Es war aber nach wie vor keine vorhanden. Also zweimal ohne Wartezeit, juchu.
DSC05336 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05350 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Da uns nichts drängelte danach und alle Leute eh auf die rides stürmten und es langsam 9 Uhr wurde, guckten wir uns nun Pandora an. Leider war der Himmel grau in grau.
DSC05354 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05355 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05358 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05359 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05361 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05362 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05366 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05367 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05370 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05372 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05372 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05378 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05378 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05381 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05382 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05389 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05390 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Wir waren schon echt geflasht. Man kann kaum unterscheiden, was echt ist und was künstlich und es steckt ne Riesen(hand)arbeit dahinter. Es lebt von Details Imagineering vom Feinsten! Wir guckten uns natürlich im Shop um, kauften aber (noch) nichts. Mein Objekt der Begierde, der Banshee, sollte später zu uns kommen.
DSC05393 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_091744 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_092519 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Das Restaurant war noch nicht geöffnet, aber hinter dem Roboman gibt es den leckeren bubble cocktail. Der war echt gut. Nur diese Papierstrohhalme sind total nervig. Ich trinke sowas nicht in einem weg aus und die Dinger lösen sich zu schnell auf.
20171024_091233 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05394 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Noch in bißchen herumgelaufen
20171024_090351 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_090446 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_090453 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_090502 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_090818 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_090345 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_090229 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Fotopassmenschen wollten noch gesucht werden. Es gab bei unseren Besuchen immer 3 locations.
20171024_090229 by Nicole Cahaya, auf Flickr

AK_PANDORASMFALLS_20171024_406174447145 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Eine davon besuchten wir aber erst später.
Es wurde aber Zeit nach Afrika zu gehen, um um 10 Uhr den FP bei der Safari einzulösen.
AK_AFRICABRIDGE_20171024_406174620664 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Die Safari war.. okay. Da hatten wir schon mal bessere. Der Fahrer hatte anfangs Probleme mit dem headset und musste das vor Abfahrt mehrmals tauschen. Wir hatten das Gefühl, dass er die verlorengegangene Zeit nachholen wollte/musste und es fühlte sich etwas gehetzt an. Dazu kam, dass es echt richtig schwül an dem Tag war und wir etwas durchhingen. Ein paar Fotos hab ich dann doch gemacht.
DSC05399 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05418 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05442 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05445 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05449 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05453 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05453 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05469 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05469 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05489 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Nach der Safari setzten wir uns was in den Harambe Market. Der war zwar noch zu, aber wir brauchten etwas Pause.
DSC05489 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_105222 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Wir gingen dann zur Findet Nemo Show mit FP. Wir sitzen da immer am liebsten links von der Bühne neben dem Gang, wo die Darsteller drüber laufen. Die Show gehört zu meinen Lieblingsshows. Es sind ja witzigerweise immernoch dieselben Darsteller größtenteils. Und die machen es wirklich klasse. Der Hai hat mich zu Tode erschreckt
DSC05507 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05513 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05517 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05523 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05526 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05529 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05533 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05538 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05545 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05553 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05557 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05559 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05564 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05565 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05570 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Na, wer hat jetzt "In a big blue world" im Kopf?
Danach musste ich unbedingt die CD kaufen (um zuhause festzustellen, dass das Ding auch auf spotify läuft... egal, CD hat jetzt Sohnemann).

Danach hatten wir eine Lunch Reservierung im Tusker House. Wir mussten 20 Minuten auf den Tisch warten. Finde ich nach wie vor ein Riesenmanko der Reservierungen...es ist ein ziemlicher Zeitaufwand. Nächstes Jahr gibt es nur noch eine. Auch in diesem Urlaub haben wir wieder etliche gecancelled. Die Server im Tusker House waren wirklich nett, die character ebenfalls. Das Essen, was uns 2014 noch richtig gut geschmeckt hat, fanden wir nun eher naja. Außer dem Bread Pudding, der ist himmlisch. Josué hat mal wieder Theater veranstaltet, weil ihm nichts schmeckt (ist ein Buffet wohlgemerkt). Im Endeffekt hat er etwas Reis und Schokokekse gegessen. Teurer Reis und Kekse... Wir hatten das wegen des Rivers of light Dinner package gebucht, Tiffins war uns dann doch zu teuer (und das wäre mir Josué auch die Vollkatastrophe geworden). Es war dennoch nett...aber ich würde es für den Preis nicht nochmal machen.
20171024_132928 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_133016 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_134031 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_134100 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_135659 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_140249 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_140251 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_140251 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_140251 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Satt wurden wir auf jeden Fall dennoch. Nach dem Essen haben wir uns getrennt. Ruben ist 2x Expedition Everest gefahren und Josué und ich waren auf dem Dinospielplatz.
AK_EXPEDITIONEVERESTRIDE_20171024_406174603223 by Nicole Cahaya, auf Flickr

AK_EXPEDITIONEVERESTRIDE_20171024_406174603234 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_151702 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Ich wollte an diesem Tag nicht Yeti fahren, meine Stimme hatte sich so schon ziemlich verabschiedet.
Um viertel vor 4 wartete unser Flight of Passage Fastpass. Aufmerksame Mitleser wissen, wie ängstlich ich war, ob ich da nun drauf passe oder nicht. Morgens hatte ich schon mal den test seat getestet und da war es genau an der Grenze bei dem Rückenfestmachdings. Die Beine waren kein Thema. Der CM sprach von einer 50/50 Chance. Ja damit ging es mir dann auch nur leicht besser, aber ich wusste immerhin schon mal wie ich mich am besten darein quetschte. Ich war dennoch echt nervös. Und diese Preshow zieht sich. Die fand ich ehrlich gesagt auch nicht so dolle und einfach viel zu lang. Spätestens beim zweiten Mal nervt sie. Ich vermute aber mal, dass sie einige Elemente darin ziehen oder verkürzen können je nachdem wie schnell die Kabinen geladen werden. Nach Preshow 1 und 2 war es dann soweit. Mops will auf Banshee. Und Mops schwang die beiden gleichnamigen Begleiter oben drüber, quetschte sich was das Zeug hielt, die Befestigungen klappten hoch und... es passte. Der CM ging herum und guckte, ob alles saß und... machte nicht bei mir Halt, aber bei Josué drückte er noch was nach (nicht weil er zu dick war, eher das Gegenteil ;-) ). Ich fragte ihn dann, ob ich passe, ich konnte es nicht glauben. Und er meinte "sure". Okay.....
Es kribbelte am Bauch... und ging nicht weiter. Nein, das durfte nun nicht sein, dass das Ding down geht, wo wir zum ersten Mal fahren. Es ging nach ein paar Minuten dann aber doch los. Und....wow war das fantastisch. Man sollte sich ja immer festhalten, nicht weil man da sonst rausfällt, sondern weil man sonst dem Nachbarn eine Backpfeife gibt, der Sitz neben mir war aber frei und auf der anderen Seite saß mein Zwerg und so konnte ich dann mit ohne Hände fliegen. Hach toll!!!!!! Könnte ich den ganzen Tag drauf fahren und dass der atmet, ist einfach der Hammer. Es wirkt so echt und überhaupt nicht ruckelig.
Danach war ich high Josué und Rubén fanden es auch fantastisch. Kind brauchte nen Banshee. Ich hatte mir die Teile ja morgens angeguckt und dachte nur "nein, der überlebt keine Stunde und dann ist das Drama groß". Also Kind überzeugt, dass er lieber nen Stoffbanshee nimmt. Den nahm er dann auch. Mama wollte aber den "richtigen". Den hab ich mir ins Hotel liefern lassen. Ich bereue hier sehr, dass ich nicht die "Brücke" für zum Draufsetzen geholt habe. Er ist nicht so leicht zu "lagern", dass es schön aussieht. Vielleicht liegt es an meiner Körperfülle, die auch vor den Schultern nicht haltmacht, aber der hält bei mir nicht wirklich gut. Nie im Leben könnte ich mit ihm durch die Gegend gehen ohne dass er runterfällt. Lustig ist er aber dennoch, gespielt werden darf aber nur auf dem Sofa ;-)
AK_PANDORAFLOATMTNICON_20171024_405784722285 by Nicole Cahaya, auf Flickr

AK_PANDORAFLOATMTNICON_20171024_405784722292 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Wir gingen tatsächlich wieder zum Dinospielplatz. Ich wollte Dinosaur fahren, die Männer aber nicht.
AK_DINOSAURRIDE_20171024_8115709868 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Irgendwann wurde es dann Zeit die Plätze für Rivers of Light einzunehmen.
20171024_190107 by Nicole Cahaya, auf Flickr
Wir saßen wirklich gut, zweite Reihe und es ist wirklich empfehlenswert früh hinzugehen, auch wenn man nen FP oder Dinner Package hat, weil zum einen die hinteren Reihen enger sind und zum anderen das Geschehen ohnehin schon recht weit weg ist. Das ist auch so das Große Manko der Show. Anfangs kamen die Darsteller, die mich ein wenig an den Cirque du soleil erinnerten, durch die vorderste Reihe. Die Kostüme sind fantastisch... aber die sieht man eben nicht mehr, wenn sie erst in ihren Booten sind. Das ist schon schade.
DSC05598 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05601 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_190107 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Irgendwann beginnen dann die Seerosen einzufahren.
DSC05608 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05616 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Es ist eine wirklich schöne Show, eher eine leise statt spektakuläre, aber das passt ja durchaus zum Park und ist schon okay so. Die Wasserprojektionen waren einfach nicht gut, die hätten sie sich ganz schenken sollen. Ansonsten : nett und sollte man mal gesehen haben, aber das große "wow" bleibt aus. Dennoch... eine Bereicherung, es muss auch nicht immer das große wow sein.
DSC05620 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05625 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05629 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05630 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05643 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05647 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05654 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05666 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05668 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05675 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05678 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05684 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05687 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05631 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_200109 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Nach der Show ist es nicht so einfach sich wegzubewegen, denn der Weg ist recht eng (Dinner package Eingang ist vor dem Nemotheater). Man nehme in jedem Fall den vermeintlichen Umweg übers Dinoland.
Wir hatten noch ein Ziel: Pandora im Dunkeln. Und dunkel wars wirklich. Sehr viel dunkler als es auf manchem Foto aussieht. Aber natürlich wunderschön luminiert. Kommt leider auf meinen Fotos null raus, ich hab einfach kein lichtstarkes Objektiv und kein Stativ.
20171024_202825 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_202849 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_203044 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05693 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05708 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05713 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05718 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05721 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05725 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05726 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05727 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05729 by Nicole Cahaya, auf Flickr



Der Boden leuchtete auch
DSC05699 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05733 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Das Restaurant besuchten wir nur kurz, um was zu trinken.
20171024_203325 by Nicole Cahaya, auf Flickr

20171024_163907 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Und noch mal kurz beim tree awakening vorbeigeguckt.
DSC05737 by Nicole Cahaya, auf Flickr

DSC05738 by Nicole Cahaya, auf Flickr

Und uns auf den Weg ins Hotel gemacht. Gute Nacht Animal Kingdom!


__________________


Mit Zitat antworten
Folgende 27 Benutzer sagen Danke zu cahaya für den nützlichen Beitrag:
Aurora86 (07.12.2017), Baltic (07.12.2017), braveprincess (Gestern), carvtom (08.12.2017), Darkwing (08.12.2017), Diana (07.12.2017), eselchen (07.12.2017), grinsekatze (08.12.2017), hallihallo (08.12.2017), Ina (07.12.2017), kersey (11.12.2017), Klara Bella (07.12.2017), Kolibri (07.12.2017), mad*hunter (07.12.2017), maggo (08.12.2017), Mamavon3 (07.12.2017), Nadi&Dirk (07.12.2017), Nala (08.12.2017), Neuling (08.12.2017), Noggl (08.12.2017), paulinschen (07.12.2017), Phinessa (07.12.2017), Sally (10.12.2017), Shinji (08.12.2017), Silvester (08.12.2017), Yume (07.12.2017), Zimt165 (07.12.2017)
  #20  
Alt 07.12.2017, 20:34
Avatar von Yume
Yume Yume ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 03.02.2015
Ort: Hinter'm Mond, gleich lnks
Alter: 34
Beiträge: 574
Abgegebene Danke: 4.311
Erhielt 914 Danke für 364 Beiträge
Yume ist so bekannt wie Mickey MouseYume ist so bekannt wie Mickey MouseYume ist so bekannt wie Mickey MouseYume ist so bekannt wie Mickey MouseYume ist so bekannt wie Mickey MouseYume ist so bekannt wie Mickey MouseYume ist so bekannt wie Mickey MouseYume ist so bekannt wie Mickey MouseYume ist so bekannt wie Mickey MouseYume ist so bekannt wie Mickey MouseYume ist so bekannt wie Mickey Mouse
Standard

Wieder einmal einfach nur traumhaft, Dein Bericht und ich werde nicht müde, mich hinsihtlich dessen ständig zu wiederholen!
__________________

"Phantom Manor" ist die schönste Geisterbahn der Welt!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Yume für den nützlichen Beitrag:
cahaya (07.12.2017)
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MWDuckeline und SWDuck WDW Reiseplanung 04.09.2017 bis 18.09.2017 SWDuck Walt Disney World ® Resort Reiseplanungs-Forum 15 22.08.2017 09:53
MWDuckeline und SWDuck WDW Reiseplanung 02.05.2017 bis 15.05.2017 SWDuck Walt Disney World ® Resort Reiseplanungs-Forum 30 26.05.2017 09:47
[Planung] DLP im Mai 2017 Neyla Disneyland ® Paris Reiseplanungs-Forum 3 10.10.2016 09:48
Hamburg 2017 MinneMouse93 Reisen in die weite Welt … ganz ohne Disney 52 15.05.2016 20:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:07 Uhr.

Design By: Miner Skinz.com


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS Idee & Konzept MSE ©2009 - 2017 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel & Axel Kühl