#1  
Alt 08.11.2017, 19:17
Avatar von disneyfan5000
disneyfan5000 disneyfan5000 ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Insider
 

Registriert seit: 13.06.2015
Ort: Entenhausen
Alter: 45
Beiträge: 1.697
Abgegebene Danke: 508
Erhielt 1.240 Danke für 644 Beiträge
disneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandt
Standard Disney wollte Teile von 21Th Century Fox übernehmen

Wie mehrere Medien berichten, waren Disney und 21 th Century Fox tatsächlich in Verhandlungen, das Disney ein Großteil von 21th Century Fox übernimmt. Es ging um das Filmstudio Fox, sowie Fernsehsender wie National Geographic oder den Paneuropäischen Sender Sky. Im Moment würden die Verhandlungen aber ruhen, weil man sich nicht auf den Preis einigen konnte. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Sollten sich die beiden Parteien tatsächlich mal einigen, hoffe ich doch das die Kartellbehörden eingreifen, denn da wäre Disney im Filmbereich schon fast ein Monopolist. Denn man hätte dann nicht nur die Rechte an den X-Men, sondern auch an Avatar. Und auch könnte man unter eigenem Label Star Wars Episode 4 veröffentlich, wo Fox noch die Verleihrechte hat. Ich weiß nicht ob ich das toll finden soll, wenn es bezüglich Film dann überhaupt keine Vielfalt mehr gibt. Noch weniger, wie jetzt schon.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.11.2017, 21:31
Avatar von torstendlp
torstendlp torstendlp ist offline  Maennlich
Unser DVC-Waschbär
 

Registriert seit: 10.03.2012
Ort: Mainz
Alter: 40
Beiträge: 2.391
Abgegebene Danke: 2.040
Erhielt 9.787 Danke für 1.734 Beiträge
torstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disney
Standard

2016 hatte Disney auf dem US-Markt im Bereich der Filme einen Marktanteil von ca. 26%, Fox einen von 13%.

2017 liegt Disney aktuell bei nur 17%, Warner Brothers mit 20% davor - ok, Star Wars kommt u.a. noch, da wird Disney die Spitze holen wahrscheinlich, aber nicht erneut auf 26% kommen.

Selbst wenn Disney also alles von Fox übernommen hätte, wären das 2016 39% gewesen, dieses Jahr nach Stand 5.11.2017 29%.
Das wäre zwar das für sich auf dem Markt dann mit Abstand größte Unternehmen, aber davon marktbeherrschend zu sein oder gar ein Monopol zu haben doch noch sehr weit entfernt.

Ich glaube nicht, dass das auch nur annähernd ein Wert wäre, bei dem die Kartellbehörden einschreiten würden (oder sollten).

Apple hatte zum Beispiel bei den Smartphones in den USA einen Anteil von ca. 44%, da ist auch niemand eingeschritten etc.

Intel hatte bei den PC CPUs in den USA 2016 einen Marktanteil von über 80%, auch hier sind die Aufsichtsbehörden nicht eingeschritten.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu torstendlp für den nützlichen Beitrag:
braveprincess (09.11.2017), cahaya (09.11.2017)
  #3  
Alt 08.11.2017, 21:39
Avatar von disneyfan5000
disneyfan5000 disneyfan5000 ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Insider
 

Registriert seit: 13.06.2015
Ort: Entenhausen
Alter: 45
Beiträge: 1.697
Abgegebene Danke: 508
Erhielt 1.240 Danke für 644 Beiträge
disneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandt
Standard

Zitat:
Zitat von torstendlp Beitrag anzeigen
2016 hatte Disney auf dem US-Markt im Bereich der Filme einen Marktanteil von ca. 26%, Fox einen von 13%.

2017 liegt Disney aktuell bei nur 17%, Warner Brothers mit 20% davor - ok, Star Wars kommt u.a. noch, da wird Disney die Spitze holen wahrscheinlich, aber nicht erneut auf 26% kommen.

Selbst wenn Disney also alles von Fox übernommen hätte, wären das 2016 39% gewesen, dieses Jahr nach Stand 5.11.2017 29%.
Das wäre zwar das für sich auf dem Markt dann mit Abstand größte Unternehmen, aber davon marktbeherrschend zu sein oder gar ein Monopol zu haben doch noch sehr weit entfernt.

Ich glaube nicht, dass das auch nur annähernd ein Wert wäre, bei dem die Kartellbehörden einschreiten würden (oder sollten).

Apple hatte zum Beispiel bei den Smartphones in den USA einen Anteil von ca. 44%, da ist auch niemand eingeschritten etc.

Intel hatte bei den PC CPUs in den USA 2016 einen Marktanteil von über 80%, auch hier sind die Aufsichtsbehörden nicht eingeschritten.
Trotzdem sollte Disney sehr aufpassen, das sie sich nicht zu viel einverleiben. Es gibt genügend Beispiele wo zuvor große und gesunde Unternehmen zu gierig und zu groß geworden sind und am Ende stand die Insolvenz. Ich weiß auch das das bei Disney sehr unwahrscheinlich ist. Aber man stelle sich nur mal vor, der Superheldenhype ist irgendwann vorbei und dann hat man einen Franchise der kein Geld mehr einbringt. Ich finde schon das Disney dann schon sehr viel hat. Auf einmal würden sie dann die Rechte an X-Men, Avatar, Alien usw haben. Schon jetzt stönen die Kinobetreiber über die Konditionen von Disney. Außerdem wäre das auch nicht gut für die Vielfalt im Kino. Die jetzt schon nicht mehr so groß ist, wie früher. Das Disney ein Franchise wie Alien weiterführt, ist extrem unwahrscheinlich. Also ich würde das kritisch sehen, sollte Disney und 21 Th Century Fox sich tatsächlich mal einigen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.11.2017, 21:44
Avatar von roskilde
roskilde roskilde ist offline  Maennlich
Senior Main Street Resident
 

Registriert seit: 31.08.2014
Ort: Am Rand der Scheibe
Alter: 51
Beiträge: 483
Abgegebene Danke: 1.114
Erhielt 2.523 Danke für 339 Beiträge
roskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Ich hatte mich schon so auf die FSK 12 Version von Alien und Predator gefreut.

Aber im Ernst: Es ist gut das es nicht geklappt hat. Disney ist im dem Geschäft der unangenehmste Geschäftspartner.
__________________
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.11.2017, 10:09
Avatar von disneyfan5000
disneyfan5000 disneyfan5000 ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Insider
 

Registriert seit: 13.06.2015
Ort: Entenhausen
Alter: 45
Beiträge: 1.697
Abgegebene Danke: 508
Erhielt 1.240 Danke für 644 Beiträge
disneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandt
Standard

Zitat:
Zitat von roskilde Beitrag anzeigen
Ich hatte mich schon so auf die FSK 12 Version von Alien und Predator gefreut.

Aber im Ernst: Es ist gut das es nicht geklappt hat. Disney ist im dem Geschäft der unangenehmste Geschäftspartner.
Noch nicht. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.12.2017, 20:07
Avatar von disneyfan5000
disneyfan5000 disneyfan5000 ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Insider
 

Registriert seit: 13.06.2015
Ort: Entenhausen
Alter: 45
Beiträge: 1.697
Abgegebene Danke: 508
Erhielt 1.240 Danke für 644 Beiträge
disneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandtdisneyfan5000 ist mit Walt Disney verwandt
Standard

Jetzt gibts neue Meldungen. Nach Meldungen von MSNBC könnte der Deal zwischen 21rst Century Fox und Disney schon nächste Woche über die Bühne geben. Für 60 Milliarden Dollar sollen das Filmstudio und die Fernsehkanäle (darunter auch Sky) an Disney gehen. Wie gesagt, die Betonung liegt auf könnte.
__________________
Ohne Holland fahren wir zur WM und die Italiener bleiben ach dahemm:
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Disney's Pop Century Resort - 50s Bereich Soy_Luna Übernachten im Walt Disney World ® Resort 6 28.06.2017 11:24
[WDW] Disney's Pop Century Resort Reto Hotel Reviews - Walt Disney World ® Resort 14 18.06.2017 07:16
[Info] Überblick Disney's Pop Century Resort Reto Übernachten im Walt Disney World ® Resort 28 15.06.2017 18:36
GERÜCHT: Disney will Netflix übernehmen disneyfan5000 Disney und der Rest der Medien 6 05.10.2016 13:46
[WDW] Fotos aus Disney's Pop Century Resort Reto Disney Fotografie 5 30.01.2010 10:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:28 Uhr.

Design By: Miner Skinz.com


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS Idee & Konzept MSE ©2009 - 2017 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel & Axel Kühl