Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum
 
Zurück   Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum > Disneyland ® Paris in Frankreich > Allgemeines zum Disneyland ® Paris

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #111  
Alt 03.06.2018, 11:58
Avatar von torstendlp
torstendlp torstendlp ist offline  Maennlich
Unser DVC-Waschbär mit Bart
 

Registriert seit: 10.03.2012
Ort: Mainz
Alter: 41
Beiträge: 2.627
Abgegebene Danke: 2.173
Erhielt 10.984 Danke für 1.952 Beiträge
torstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disney
Standard

Zitat von DerTobi75 Beitrag anzeigen
Bekommt Ihr sowas auch angeboten? Wenn ja, dann muss ich wohl auch mal eine DisneySeite aufbauen
Zitat von Flounder Beitrag anzeigen
Evtl. kann Torsten kurz über diese Unverhältnismäßigkeiten aufklären?
ja, kann ich gerne drüber aufklären, auch ganz offen.

Also: Nein, dazu wurden nur außer-europäische Seiten eingeladen.

Wozu wir manchmal eingeladen werden, sind die normalen Presse-Events.
Da verhält sich das aber komplett anders.

Zum einen sind die Einladungen nicht annähernd so umfassend. Während die "echte" Presse, die über die einzelnen Länderbüros von Disney eingeladen wird, in der Regel Anreise, 2-3 Übernachtungen, komplette Gratisverpflegung, VIP-FP für die komplette Zeit etc bekommt und das für die komplette Familie des eingeladenen Pressevertreters (also inkl. Partner und ggf. Kindern) gestaltet sich das für Webseiten wie uns und alle anderen komplett anders.

Je nach Event werden 8-12 Seiten eingeladen, größer sind die Kontingente nicht. Das sind meistens 4-8 französische und dann ergänzt um andere Länder, mal 1 UK, 1 DE, 1 NL, 1 IT. Aber es ist bei weitem nicht jedes Mal auch jedes Land vertreten.

Die Konditionen, die wir dann bekommen, unterscheiden sich massiv von denen für die echte Presse - obwohl wir teils eine deutlich größere Reichweite haben, als die immer mal wieder auch eingeladene Regionalpresse, die dann auf Seite 7 in einer Viertelspalte berichtet, wie ich das mal beim Badischen Tagblatt gesehen habe und wo das dann vielleicht 100 Leute lesen.

Wir bekommen nicht das voll Paket.
Wir bekommen in der Regel Zugang für 1 Person ohne jegliche Begleitung (aufs Zimmer darf eine zweite mit, aber das Zimmer ist ja halt eh besetzt, so dass das nichts weiter kostet) für 1 Nacht. In der Regel (bisher eine Ausnahme für 1 Tag) keinen VIP-FP, keine Anreise bezahlt usw.
In der Regel ist es auch ein Zuschussgeschäft, weil wir am Tag vorher anreisen und für die Nacht selbst ein Hotel suchen müssen, wenn die Veranstaltungen des Presse-Events schon am recht frühen morgen beginnen. Für die echte Presse kein Problem, weil die schon am Vortag anreisen, die bekommen das Zimmer ja längerfristig.

Aber auch in der Struktur unterscheiden sich diese Events fundamental von dem, was gestern für außereuropäische Seiten gemacht wurde, von der Personenzahl, den Leistungen etc. mal ganz abgesehen.

Bei den Presse-Events finden 90% der Veranstaltungen wie die Essen oder Vorträge, Gesprächsrunden mit Imagineers, Interview-Termine etc. in Bereichen statt, in denen die normalen, zahlenden Gäste nicht beeinträchtigt werden (Tagungsräume etc).
Für die bei den Presse-Events dann neu vorgestellten Programmpunkte gibt es in der Regel zwei Varianten:
1. entweder Vorpremieren außerhalb der regulären Öffnungszeiten, so dass die normalen Gäste auch nicht beeinträchtigt werden
2. oder recht kleine, abgesperrte Bereiche für Fotografen und Filmteams an den Bühnen oder entlang der Parade-Route. Auch da werden die normalen Besucher kaum beeinträchtigt.
Ausnahme war hier die große Tribüne am Central Plaza und der abgesperrte Central Plaza bei der Premiere von Illuminations beim Presse-Event zum 25. Geburtstag. Aber das galt auch nur für die "echte Presse". Für die Vertreter von Webseiten war der Zugang zum Kernbereich da auch nicht möglich, wir durften nur direkt bis an die Central Plaza Absperrung ran, recht weit seitlich nach links versetzt.

Das gestern war da schon was ganz anderes, weil die außereuropäischen Seiten mit massiv vielen Leute bevorzugten Zugang zu Dingen bekommen haben, für die andere Leute richtig viel zahlen mussten wie eben bei den Premium-Packages.
Sowas gibt es bei den Presse-Events nie (wenn dann nur für die auch eingeladenen Stars & Sternchen und die sie begleitende Boulevard-Presse, nicht aber für die eingeladenen Webseiten).
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu torstendlp für den nützlichen Beitrag:
alter_sack (13.06.2018), cahaya (03.06.2018), Flounder (03.06.2018), Matthias (04.06.2018), Minni (04.06.2018), nevsel (03.06.2018)
  #112  
Alt 03.06.2018, 11:58
ParisFan ParisFan ist offline  Maennlich
Senior Main Street Resident
 

Registriert seit: 02.03.2017
Alter: 31
Beiträge: 352
Abgegebene Danke: 172
Erhielt 489 Danke für 185 Beiträge
ParisFan strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsParisFan strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsParisFan strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsParisFan strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsParisFan strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsParisFan strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsParisFan strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsParisFan strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsParisFan strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsParisFan strahlt so hell wie der zweite Stern rechtsParisFan strahlt so hell wie der zweite Stern rechts
Standard

Zitat von Flounder Beitrag anzeigen
Ich würde mich da allerdings tatsächlich auf Berichte von normalen Besuchern beschränken. Torsten hat anderes ja schon beschrieben. Für „Reputation“ und weitere Goodies in Zukunft wird so mancher das schreiben, was so nur als Sondergast zu erleben war. Schade eigentlich.

Cheers,
Flounder



Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Dann hat Disney wohl den Testlauf verbockt und muss sehen, ob und wie das Ganze wiederholt wird.
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 03.06.2018, 12:22
Avatar von torstendlp
torstendlp torstendlp ist offline  Maennlich
Unser DVC-Waschbär mit Bart
 

Registriert seit: 10.03.2012
Ort: Mainz
Alter: 41
Beiträge: 2.627
Abgegebene Danke: 2.173
Erhielt 10.984 Danke für 1.952 Beiträge
torstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disney
Standard

Fast schon zum Lachen ist übrigens ein Tweet einer großen US-Seite, die sich dann doch mal etwas außerhalb ihrer VIP-Komnfortzone umgeschaut hat. Dort heißt es sinngemäß:
"Ein total überfülltes Event. Es scheint als ob es zu viele gratis Tickets und Einladungen gegeben hätte."
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu torstendlp für den nützlichen Beitrag:
Flounder (03.06.2018), Minni (04.06.2018), nevsel (03.06.2018), scoti (03.06.2018), Yume (04.06.2018)
  #114  
Alt 03.06.2018, 14:38
Avatar von torstendlp
torstendlp torstendlp ist offline  Maennlich
Unser DVC-Waschbär mit Bart
 

Registriert seit: 10.03.2012
Ort: Mainz
Alter: 41
Beiträge: 2.627
Abgegebene Danke: 2.173
Erhielt 10.984 Danke für 1.952 Beiträge
torstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disneytorstendlp ist der neue Walt Disney
Standard

Witzig (oder eigentlich gar nicht mehr zum Lachen) ist jetzt auch der Umgang mit Beschwerden in City Hall und in den Studios.

Unseren Team-Mitgliedern wurde gesagt, man könne, weil es zuviele Beschwerden gab, nicht direkt was machen. Die Beschwerde wurde mündlich aufgenommen und musste auch noch schriftlich verfasst werden. Außerdem sollen sie eine E-Mail mit der gleichlautenden Beschwerde ans Disneyland Paris schicken. Dann würde man die sammeln und reagieren.

Andere Bekannte von uns berichten nun wiederum, dass man ihnen als Entschädigung ein EIS(!!!) angeboten habe.

Wiederum andere berichten, dass ihnen ohne Murren der Preis für die Einzeltickets erstattet wurde.

Wie bitte kann es da eine so wenig einheitliche Linie geben?
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu torstendlp für den nützlichen Beitrag:
alter_sack (13.06.2018), cahaya (03.06.2018), scoti (03.06.2018), Yume (04.06.2018)
  #115  
Alt 03.06.2018, 15:29
Avatar von Flounder
Flounder Flounder ist offline  Maennlich
Papa Fisch
 

Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Main Street Emporium Headquarter
Alter: 48
Beiträge: 28.164
Abgegebene Danke: 49.911
Erhielt 47.956 Danke für 11.925 Beiträge
Flounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenFlounder kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard

Zitat von torstendlp Beitrag anzeigen

Wie bitte kann es da eine so wenig einheitliche Linie geben?
Warum sollte es auf einmal völlig anders sein als sonst? Hört sich nach einer banalen Erklärung an, aber rückwirkend betrachtet - also auf die Verhaltensweisen in solchen Fällen in nunmehr 26 Jahren "Euro Disney" - ist das keine große Überraschung. Auch hier war es wohl wichtiger möglichst viele "Influencer", die außerhalb Europas angesiedelt sind, für viel Geld einzuladen, da diese eben von solchen Problemen nur wenig beeinflusst werden und ganz sicher keine neutrale Sicht der Dinge berichten können. Wobei die eine oder andere Kritik sicherlich ankommen wird - was den betroffenen Personen heute aber leider auch nicht weiterhilft. Selbst ein leckeres Eis nicht ...

Cheers,
Flounder
__________________
_________________________________________________

Unterstützt das Main Street Emporium kostenlos mit Eurem Einkauf bei Amazon.de -> jetzt und hier


Klick mich und tritt bei auf Facebook -> Disney Fotografie
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Flounder für den nützlichen Beitrag:
Minni (04.06.2018), scoti (03.06.2018), torstendlp (03.06.2018), Yume (04.06.2018)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Diskussion] Der Walt Disney World Resort vs. Disneyland Paris - Thread Flounder Allgemeines zum Walt Disney World ® Resort 526 17.10.2018 11:12
[Frage] Zum ersten Mal im Disneyland Paris und etwas verwirrt Lissi Disneyland ® Paris Reiseplanungs-Forum 16 20.07.2015 20:36
[DLP] Juli '14: Disneyland Paris sous la pluie - Disneyland Paris im Regen Disneyfan DLP - Reiseberichte 32 27.09.2014 10:40
Disneyland Paris vs Tokyo Disney Resort ~airtime~ Allgemeines zum Disneyland ® Paris 0 13.02.2014 14:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:40 Uhr.


Style design and concept by DigitalVB
Powered by: vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Idee & Konzept MSE ©2009 - 2018 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel