Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum

Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum (https://www.msemporium.de/board/index.php)
-   Walt Disney Studios ® Paris (https://www.msemporium.de/board/forumdisplay.php?f=53)
-   -   [News] Mickey and the Magician (https://www.msemporium.de/board/showthread.php?t=31508)

torstendlp 10.04.2016 13:23

Mickey and the Magician
 
Es gibt ein neues Artwork zur neuen Show "Mickey and the Magician".

Außerdem wurde bekannt, dass neben anderen bekannten Disney Charakteren nun doch auch ELSA (jubel, jubel :icon_rolleyes: ) dabei sein wird, natürlich auch mit den beliebten Songs aus Disneys großem Hit Frozen... bei der letzten Ankündigung dazu war Frozen noch nicht aufgeführt, aber ganz ohne scheint bei Disney ja irgendwie nicht zu gehen...
Mehr Infos zur Show findet Ihr inzwischen in unserem Reiseführer-Teil:
Mickey and the Magician
(wobei die Seite gerade neu ist und in der nächsten Stunde oder so ausgebaut wird)

Was aber ganz interessant sein könnte:
Die Show ist aktuell nur bis zum 8. Januar 2017 bestätigt und es mehren sich die Gerüchte, dass es zukünftig 2 Shows in dem Theater geben soll, die sich halbjährlich abwechseln - evtl. sogar mehr.

http://www.dein-dlrp.de/divbilder/mi...e-magician.jpg

Aladdin 10.04.2016 13:37

Zitat:

Zitat von torstendlp (Beitrag 392573)
Es gibt ein neues Artwork zur neuen Show "Mickey and the Magician".

Außerdem wurde bekannt, dass neben anderen bekannten Disney Charakteren nun doch auch ELSA (jubel, jubel :icon_rolleyes: ) dabei sein wird, natürlich auch mit den beliebten Songs aus Disneys großem Hit Frozen... bei der letzten Ankündigung dazu war Frozen noch nicht aufgeführt, aber ganz ohne scheint bei Disney ja irgendwie nicht zu gehen...
Mehr Infos zur Show findet Ihr inzwischen in unserem Reiseführer-Teil:
Mickey and the Magician
(wobei die Seite gerade neu ist und in der nächsten Stunde oder so ausgebaut wird)

Was aber ganz interessant sein könnte:
Die Show ist aktuell nur bis zum 8. Januar 2017 bestätigt und es mehren sich die Gerüchte, dass es zukünftig 2 Shows in dem Theater geben soll, die sich halbjährlich abwechseln - evtl. sogar mehr.

Das deckt sich mit einer Info - glaube von ED92 - dass es ab nächstem Jahr mehrere Shows geben soll und nicht einzelne dauerhafte. Frag mich nicht, wo ich das genau gelesen habe.

torstendlp 10.04.2016 13:59

Interessant finde ich übrigens, dass Disney, für eine eigentlich ja nicht unbedingt riesige Produktion, mit Paul Kieve einen sehr renommierten Berater für die Zaubereffekte engagiert hat, der schon an einer Vielzahl großer Bühnen-Produktionen und auch Filmen wir Harry Potter und der Gefangene von Askaban oder Scorseses Hugo mitgearbeitet hat.

Aladdin 10.04.2016 14:05

Zitat:

Zitat von torstendlp (Beitrag 392579)
Interessant finde ich übrigens, dass Disney, für eine eigentlich ja nicht unbedingt riesige Produktion, mit Paul Kieve einen sehr renommierten Berater für die Zaubereffekte engagiert hat, der schon an einer Vielzahl großer Bühnen-Produktionen und auch Filmen wir Harry Potter und der Gefangene von Askaban oder Scorseses Hugo mitgearbeitet hat.

Wenn man schon eine neue Show macht, dann auch richtig :-). Die Expertise und Impulse kann man ja auch auf andere Shows übertragen.

Flounder 10.04.2016 22:30

Das hört sich alles sehr vernünftig und durchdacht an ... bei der aktuellen Wald-Show bin ich da zum Beispiel anderer Meinung. Auch das Auftreten von Else ist sicherlich eine richtige Entscheidung (auf das ich mich persönlich sehr freue). Durch regelmäßige Wechsel der Show habe ich allerdings Bedenken, dass das Bühnenbild sonderlich spezifisch sein kann und wird. Ich hätte gerne wieder einmal etwas, das mit einem richtigen Wow-Effekt aufwarten kann. In Paris gab es das leider schon lange nicht mehr ... aber ich bin ein hoffnungsloser Optimist, der die Hoffnung nicht aufgibt :icon_mrgreen: :lach

Cheers.
Flounder

Disneyfan 11.04.2016 16:14

Auf Facebook habe ich gerade einen Post gesehen (von Disneyland 24 hours), dass es ein Gerücht um die Ankunft des Talking Mickeys passend zur Show (oder sogar für die Show) gibt.

Ich sehe das als durchaus möglich und auch sinnvoll!

Und ihr?

Spinatmädchen 11.04.2016 17:24

Zitat:

Zitat von Disneyfan (Beitrag 392668)
Auf Facebook habe ich gerade einen Post gesehen (von Disneyland 24 hours), dass es ein Gerücht um die Ankunft des Talking Mickeys passend zur Show (oder sogar für die Show) gibt.

Ich sehe das als durchaus möglich und auch sinnvoll!

Und ihr?

Als die Show angekündigt wurde, war mich ehrlich gesagt sofort klar: Talking Mickey. "Mickey and the Magician" wird als "Schwesternshow" von "Mickey and the Wondrous Book" in Hong Kong gesehen, auch hier wird Talking Mickey eingesetzt, wie auch bei "Mickey and the Magical Map" in Anaheim - ein weiteres Projekt der Projektchefin. Talking Mickey kommt - zumindest als Part der Show - alles andere würde mich wundern!

Flounder 12.04.2016 10:02

Aloha,

ich habe ein paar Beiträge kopiert und mache hier ein neues Thema zur neuen Show in den Studios auf ... das hebt sich dann ein bisschen besser von dem Strang zur Schließung um Animagique ab - so hoffe ich zumindest ;)

Was haltet Ihr soweit davon, was man von der Show lesen kann bis heute? Und - da an anderer Stelle auch schon "geschimpft" wurde - wird die neue Show zu prinzessinnenlastig? Oder ist es doch nur eine "ganz normale DisneyShow"?

Alles Weitere zur Show dann in Zukunft hier :mw

Cheers,
Flounder

Flounder 28.04.2016 10:39

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
... nachstehend die aktuelle Pressemitteilung aus Paris. Mangels Zeit nur kurz durch den Übersetzer laufen lassen. Gute Unterhaltung :giggle:

http://www.msemporium.de/board/attac...1&d=1461832168

Neu: "Mickey und der Zauberer" im Walt Disney Studios Park. Eine erstaunliche Show mit Illusionen gefüllt.


Ab 2. Juli 2016

Disneyland Paris setzt seine bieten Unterhaltung zu bereichern. In diesem Sommer wird die Öffentlichkeit zum ersten Mal entdecken "Mickey und der Zauberer." Eine neue Produktion eigens für die Walt Disney Studios Park, die die Maus die Bühne wird, mit dem alles begann.

Mickey ist etwa der Held einer völlig neuen Geschichte zu werden. Weit davon entfernt, seinen letzten Meister Rollen Zeremonie, diese neue Schöpfung wird ihn zu den Quellen der Disney Magie bringen. Er wird eine einzigartige Erfahrung leben, wo die Illusion der Traum vom Dienst ist. Fort Lektionen, die es von den großen Wizards Disney ausgestellt werden, er sein Schicksal erfüllen wird: ein großer Zauberer zu werden. Aber dieses Lernen wird gesät ad Wendungen sowie eine begeisterte Natur bleibt Mickey ein komischer unbeholfen Charakter.

Ein neues Abenteuer für Mickey
Stellen Sie sich vor ... Paris im frühen 19. Jahrhundert ... Bitte geben Sie den geheimnisvollen Werkstatt eines großen Zauberer, dessen Assistent ist nichts anderes als ... einige Mickey Mouse. Nacht gefallen ist. Tinker Bell hat sich ein wenig Sternenstaub gegossen. Während es zielt darauf ab, die Szene zu speichern, bevor der Mond verschwindet, er der junge Lehrling wird abgelenkt werden. Nichts wird wie geplant geschehen. Mickey findet sich transportiert gegen seinen Willen in der magischen Welt von Disney-Filmen. Es wird also der Held einer erstaunlichen Show zu werden, wo die Illusion auf dem Sammelplatz sein wird, lädt die Zuschauer in die Welt der Magie zu tauchen.

Die Illusion Service-Geschichte
Um diese Rückkehr in die "Magie" zu illustrieren, die Designer von "Mickey und der Zauberer" Show wurden von der Welt des großen Regisseurs Georges Méliès und der berühmten Magier Robert-Houdin inspiriert. Wenn es nicht durch eine Zaubershow wirkt im klassischen Sinne, werden Illusionen, diese neue Geschichte dienen. Um sie zu erstellen, hat Disneyland Paris den berühmten Illusionisten Paul Kieve verwendet, die nicht seine Begeisterung beim Sprechen über das Thema verstecken konnte. "Wie können wir denken nicht an das Wort" magic "denken über Disney? Ich bin von den Illusionen von meiner 10 Jahre fasziniert. Ich hatte immer den Kopf voller Ideen, und ich konnte endlich etwas Leben zu arbeiten an der Schaffung von Mickey geben und der Zauberer ", kommentierte er.

"Ich erinnere mich, das Jahr meiner 10 Jahre nach Disneyland in Kalifornien. Haben Sie jetzt die Chance dazu beitragen als qu'illusionniste eine Show auf die Bühne zu Disneyland Paris zu schaffen, mit einigen der berühmtesten Disney-Figuren, das ist ein Traum wahr geworden. Ich freue mich auf, dass und der Zauberer Mickey auf Hunderte und Hunderte von kleinen und großen Kinder jeden Tag präsentiert. Ich hoffe, dass sie eine Erfahrung leben werden sie nie vergessen. "

Cinderella Helden, Die Schöne und das Biest, Der König der Löwen, Aladdin und die Schnee-Königin eine Hand zu leihen
Jedes Objekt hat seine Geschichte und der große Magier des Dachgeschosses ist gefüllt mit wunderbaren Artefakte, neugierig Zubehör und mysteriöse Gegenstände, wie einen Hut, einen Leuchter, eine zoetrope, eine Lampe, eine Kristallkugel. Lassen sich weg von seiner ersten Mission, Mickey wird die Magie von jedem seiner Objekte wecken. Es wird dann in eine außergewöhnliche Reise der Initiation mit atemberaubenden Illusionen übersät tauchen und die ikonische Disney Wizards Schicksal überqueren.

Gute Fee gute Aschenputtel enthüllen seine berühmte Formel "Bibbidi Bobbidi Boo". Rafiki, der Mandrill und großer Zauberer des Films The Lion King erinnerte ihn die Bedeutung von "Die Geschichte des Lebens." Das Genie von Aladdin Reserve erfüllte ihn eine Reihe von Exzentrizität in seinem berühmten "Ich bin dein bester Freund." Licht, Französisch Leuchter von Schöne und das Biest verhext Überraschung mit seiner neuen Version der Szene "Es ist Party." Schließlich Elsa, die Schneekönigin, ihm zeigen, wie sein ... "Freed ausgestellt"!

Im Gegenzug werden sie dazu beitragen, Wissen zu vertiefen und es mit Tricks erstaunliche Illusionen teilen, denn es ist die wahre Bedeutung des Wortes zu entdecken "Magie."

Die Magie der Musik
Muss Lieder, die den Erfolg eines jeden dieser großen Filme gemacht haben, speziell neu instrumentiert. "Mickey und der Zauberer", verspricht der Öffentlichkeit große Momente zu leben, von der Wiedergabe von Musik auf völlig unerwartete Geräusche. Zum Beispiel ist die Flaggschiff-Ausgabe von The Beauty and the Beast "Es ist Party" Wille Zirkusluft als Titel of Engineering Aladdin, "Ich bin dein bester Freund" wird eine Zeit "sehr Broadway" sein Integration Zahlen von Illusionen und tippen Sie auf. Ein neues Original-Song ist auch bekannt gegeben.

Eine neue tägliche Besuch in Walt Disney Studios Park
"Mickey und der Zauberer" wird sein Bühnendebüt 2. Juli 2016 bis zum 8. Januar 2017 zu machen, wird es mehrmals am Tag in einem Französisch-Englisch-Version Animagique Theater Toon Studio, die Walt Disney Studios Park gespielt werden.

"Mickey und der Zauberer" bietet eine unerwartete Rolle für Mickey und wird den Besuchern eine weitere Gelegenheit, die Helden von Cinderella, Die Schöne und das Biest, Der König der Löwen, Aladdin oder der Schnee-Königin zu sehen, kommen auf der Bühne zum Leben. Eine Show voller Illusionen und Musik, lustig, spielerisch und bewegend. Bibbidi Bobbidi Boo!

Na dann viel Spaß :top:

Cheers,
Flounder

Disneyfan 28.04.2016 11:27

Zitat:

Zitat von Flounder (Beitrag 394721)
Na dann viel Spaß :top:

herrlich :muha::muha:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:22 Uhr.

Powered by: vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Idee & Konzept MSE ©2009 - 2018 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel