Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum

Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum (https://www.msemporium.de/board/index.php)
-   Übernachten im Disneyland ® Resort (https://www.msemporium.de/board/forumdisplay.php?f=35)
-   -   [Hotel] Neues Disney-Resorthotel in Anaheim geplant (https://www.msemporium.de/board/showthread.php?t=31635)

Reto 08.06.2016 07:10

Neues Disney-Resorthotel in Anaheim geplant
 
Disney plant offenbar den Bau eines vierten Resorthotels in Anaheim - dies geht aus Plänen hervor, die Disney der Stadt Anaheim eingereicht hat.

Das noch namenlose Resort mit 700 Zimmern, zwei Pools und einem Restaurant im obersten Stock mit Sicht auf das Feuerwerk des Disneyland Parks würde im Luxussegment zu liegen kommen, mit einem durchschnittlichen Zimmerpreis von $450 pro Nacht. Gebaut werden soll es zwischen 2018 und 2021 auf einem Grundstück zwischen dem Disneyland Hotel und der Mickey & Friends Parking Garage, dort wo sich heute der DTD-Parkplatz befindet.


Disney plans to add luxury hotel at Disneyland Resort - The Orange County Register

Shinji 08.06.2016 09:28

So wie ich es verstanden habe, hat Disney den Plan für ein neues Hotel wohl schon vor einiger Zeit eingereicht und bewilligt bekommen! Neu ist jetzt anscheinend, dass es ein 4 Diamond Hotel werden wird und genehmigt werden muss.
Hintergrund dabei ist, dass Anaheim (also der Bezirk) vor einiger Zeit entschieden hat, dass Anaheim mehr Luxus Resorts benötigt um wohlhabenderes Klientel "anzulocken", dafür bekommen die Hoteliers 20 Jahre lang 75 % (oder 80 % :noidea:) der Hotelsteuer zurück, wenn sie eben 4 Diamond Hotels bauen.
Das will sich Disney wohl nicht entgehen lassen und hat daher seine Pläne anscheinend nochmals geändert :giggle:

Für mein Empfinden bräuchte Disneyland eher mal ein Value Resort :td:

Disneyfan 08.06.2016 10:56

Zitat:

Zitat von Shinji (Beitrag 397899)
Für mein Empfinden bräuchte Disneyland eher mal ein Value Resort :td:

Value? Ach was, Disney ist doch eine Luxus Destination 😂

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

scoti 08.06.2016 11:08

Zitat:

Zitat von Reto (Beitrag 397886)
mit einem durchschnittlichen Zimmerpreis von $450 pro Nacht.

Dann wäre es ja günstiger als z.b. das Disney's Grand Californian Hotel & Spa wo das günstigste Zimmer $543 kostet.
Übrigens, immer noch mein Wunsch Hotel wenn ich mal in Anaheim bin :headbang:
Ja, ich träume weiter... :-*

Komissarov 08.06.2016 21:56

Das Value-Geschäft machen in Anaheim ja andere, aber insgesamt ist es schon befremdlich, wie of man in der letzten Zeit die Kombination der Worte Luxus, hochpreisig und Disney hört und liest.

Benetti 08.06.2016 23:31

Zitat:

Zitat von scoti (Beitrag 397920)
Übrigens, immer noch mein Wunsch Hotel wenn ich mal in Anaheim bin :headbang:
Ja, ich träume weiter... :-*

Den selben Traum habe ich auch.:jump

Dan Dreiberg 09.06.2016 08:14

Während der vielen Jahre, in denen ich regelmäßig in Anaheim übernachtet habe, kam mir nicht ein einziges Mal der Gedanke, in einem Disney Resort zu wohnen.

Im Gegensatz zu WDW in Florida habe ich die Preise für eine Übernachtung bei Disney in Anaheim immer als gnadenlos überzogen empfunden. Während in Florida beispielsweise eine Übernachtung in einem Moderate Resort ungefähr das Doppelte wie in einem vergleichbaren Off-Site Resort kostet, so musste man in Anaheim mindestens den drei- bis vierfachen Preis gegenüber einem Off-Site Hotel veranschlagen.

Bin dann auch mal zum Spaß durch die Disney Hotels durchspaziert (Lobby, etc.) und konnte feststellen, daß die generelle Anmutung nun keinesfalls soooo viel besser als die Off-Site Hotels war, daß der wesentlich höhere Preis irgendwie gerechtfertigt wäre.

Cheers!

Dan

Gwynnie 06.10.2016 13:00

Zitat:

Zitat von Dan Dreiberg (Beitrag 397984)
Während der vielen Jahre, in denen ich regelmäßig in Anaheim übernachtet habe, kam mir nicht ein einziges Mal der Gedanke, in einem Disney Resort zu wohnen.

Im Gegensatz zu WDW in Florida habe ich die Preise für eine Übernachtung bei Disney in Anaheim immer als gnadenlos überzogen empfunden. Während in Florida beispielsweise eine Übernachtung in einem Moderate Resort ungefähr das Doppelte wie in einem vergleichbaren Off-Site Resort kostet, so musste man in Anaheim mindestens den drei- bis vierfachen Preis gegenüber einem Off-Site Hotel veranschlagen.

Bin dann auch mal zum Spaß durch die Disney Hotels durchspaziert (Lobby, etc.) und konnte feststellen, daß die generelle Anmutung nun keinesfalls soooo viel besser als die Off-Site Hotels war, daß der wesentlich höhere Preis irgendwie gerechtfertigt wäre.

Cheers!

Dan

Ja das schreckt mich auch etwas ab. 2003 waren wir im Disneyland Hotel und fanden es großartig. Jetzt sieht es auf den Bildern noch toller aus und ich würde sehr gerne wieder dort hin. Aber die Preise....
Und da die günstigen nicht-disney-Hotels auch ganz nah dran sind, werd ich wohl doch eher dort einchecken.

In Florida hatten wir ein super Spring Angebot und waren ganz glücklich im Carribean Beach Hotel.

scoti 06.10.2016 13:09

Zitat:

Zitat von Benetti (Beitrag 397972)
Den selben Traum habe ich auch.:jump

Verdammt, den hatte ich gestern Abend auch wieder. Familie war schon im Bett und ich schaute mir wieder Bilder vom Disney's Grand Californian Hotel & Spa an.
Man darf ja träumen dürfen :giggle:

Lara1982 06.10.2016 13:16

Vielleicht geh ich da im November frühstücken -mehr kann ich mir nicht leisten :icon_mrgreen:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:44 Uhr.

Powered by: vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Idee & Konzept MSE ©2009 - 2018 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel